WCOOP Wrap: Steve Gross siegt beim H.O.R.S.E.

Gestern starteten zwei Events bei der World Championship of Online Poker 2011 auf PokerStars. Eines davon war das $530 Heads-up Turnier und hier wurde auf 32 Teilnehmer runtergespielt, sodass die Entscheidung erst heute fallen wird. Aus dem deutschen Sprachraum haben “0PIGGYBANK“ und jetkiss aus Deutschland noch Chancen auf das Bracelet und über $95.000 Siegprämie.

Das zweite Turnier des Tages war das $320 H.O.R.S.E.. Hier ging der Sieg und über $33.000 an Poker-Pro Steve Gross (Foto), der sich am Final Table unter anderem gegen Alexander Kostritsyn (4. Platz) durchsetzen musste.

Heute startet mit dem $10.300 High Roller Heads-up eines der spektakulärsten Events der WCOOP 2011. Bisher sind 15 Spieler angemeldet, darunter auch mikki696 und Bjöerni89 aus Deutschland. Der Cap liegt bei 32 Teilnehmern, mal sehen, ob das Turnier noch bis 18 Uhr voll wird.

Hier das Turnierergebnis:

PokerStars Tournament #2011090039, HORSE
Buy-In: $300.00/$20.00 USD
591 players
Total Prize Pool: $177300.00 USD

1: gboro780 (Canada), $33332.52 (18.8%)
2: ViTaMin_F22 (China), $24378.75 (13.75%)
3: playitsafe (Norway), $17907.30 (10.1%)
4: joiso (Russian Federation), $13297.50 (7.5%)
5: bisbiki78 (Greece), $8865.00 (5%)
6: KJulius10 (Canada), $6205.50 (3.5%)
7: CACAFOGO (Norway), $3989.25 (2.25%)
8: Kaas81 (Spain), $2659.50 (1.5%)
….
16: Niendorfer (Germany), $1773.00 (1%)
17: krendipont (Germany), $1418.40 (0.8%)
21: feliX Groni (Germany), $1418.40 (0.8%)
23: MastaP89 (Germany), $1418.40 (0.8%)
27: nilsef (Germany), $1063.80 (0.6%)
35: Slyme1003 (Germany), $886.50 (0.5%)
37: XxaustrianxX (Austria), $886.50 (0.5%)
54: cyberkanguru (Germany), $620.55 (0.35%)
55: blony_tair (Germany), $620.55 (0.35%)
70: WushuTM (Austria), $531.90 (0.3%)


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben