Everest Pro Tobias Wagner heute Abend bei Kerner auf Sat1!


Everest-Pro Tobias Wagner ist heute Abend bei Kerner auf Sat1 zu sehen. Um 22.15 Uhr beginnt die Talkshow und auch der Nürnberger hat dort seinen Auftritt. Das Thema lautet: Das 3000-Euro-Experiment!

Sat1-Reporter Daniel Koop blickt hinter die Kulissen der Finanzwelt und macht den Test – angefangen beim Kauf von Rubbellosen über extrem kurzfristige und spekulative Börsengeschäfte bis hin zum Einsatz von Tobias Wagner, der mit dem Reporter über die Grenze fährt und ihn sein Glück im King’s Casino in Rozvadov versuchen lässt. Wird Tobias Wagner erfolg haben? Heute Abend werden wir es erfahren.

Bleiben wir noch ein wenig im King’s Casino. Am 29. Oktober findet im King‘s Casino ein 330 Euro-Turnier mit einem garantieren Preispool von 50.000 Euro statt. Hier erhält der bestplatzierte Everest-Spieler zusätzlich zum regulären Preisgeld ein Preispaket für einen Pokerurlaub auf St. Maarten im Wert von $6.500! Dieses kann aber nur gewonnen werden, wenn man vorab an mindestens einem St. Maarten Online Satellite teilgenommen hat und seinen Spielernamen plus jeweilige Turnier-ID an info-at@everestpoker.com bis zum 28. Oktober schickt.

Die St. Maarten Online Satellites sind zu finden in der Live-Sektion der Turnierlobby von EverestPoker.com und starten bei $5. Noch ist Zeit, es besteht noch die Möglichkeit, schnell ein Satellite zu spielen und damit im King’s Casino mit im Rennen zu sein um das begehrte St. Maarten Package.

Am 24. Oktober kann man sich außerdem über das King’s St. Maarten Satellite online für das Live-Event im King´s am 29. Oktober qualifizieren. Der Gewinner erhalten ein Preispaket im Wert von $700 (Buy-in und Reisegeld). Über tägliche „King´s Feeder“ für gerade einmal $3,30 kann man sich seinen Startplatz im King´s St. Maarten Satellite erspielen.

Wer selbst noch nicht an den St. Maarten teilgenommen hat, der sollte nochmals die Episoden im Vorjahr anschauen, die unser Kollege Emu speziell für die Hochgepokert.com Leser gedreht hat. Sommer, Sonne, Poker Pur ist dort das Motto und Spaß steht vor Ort an erster Stelle.



Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben