Tennis-Tipp by ATP Chris

Hallo liebe Tennis-Community!
Es wird so langsam ernst in den Turnieren und die Spiele natürlich tougher. Leichte Tipps gibt es nicht mehr und wenn dann sind sie unprofitabel quotiert.

Ich habe mir heute 2 Kombis + 1 Außenseitertipp rausgepickt. Keine Kombi ist hier ohne Risiko, aber wie schon oben gesagt die Spiele sind halt nicht mehr so klar wie in der 1. Runde. Heute ist alles ein bisschen riskanter bei mir. Es ist heute einfach keine gute Auswahl vorhanden. Man könnte es heute auch rein theoretisch lassen zu tippen :-)

Als Außenseitertipp habe ich mir Tommy Haas gegen Del Potro ausgesucht. Die Quote hierfür ist bei betfair 5,50. Natürlich ist Del Potro der klare Favorit, aber wenn Haas sehr gut serviert (und das kann er), dann hat es auch Del Potro schwer. Ich finde er hat zurzeit eine realistische Chance gegen einen noch nicht ganz starken Del Potro. Die Quote hierfür ist nice. Auch interessant ist die 2-1 Sätze Haas für Quote 10.50

1. Kombi

Rui Machado – Martin Alund – 28.10.2011, 17:30 Uhr
Tipp: Machado 2-0 Sätze für Quote 1,80

Ja was soll ich groß sagen. Machado ist und bleibt der Sandplatz-King bei der Challenger-Tour und bereitet sich in diesem Turnier auf das Challenger Masters vor (die besten 8 treten an). Alund hat bis jetzt nicht schlecht gespielt, aber dennoch denke ich das Machado auch diese Hürde meistern wird. Ich gamble hier ein bisschen (normale Quote 1,30 zu schwach) und sage er gewinnt glatt in 2 Sätzen. Man kann dieses Spiel, gebe ich zu, aber auch einfach weglassen.


Petra Kvitova – Agnieszka Radwanska – 28.10.2011, 17:30 Uhr
Tipp: Kvitova 2-0 Sätze für Quote 1,90

Kvitova spielt echt ein Riesenturnier bisher. Sie fegte Wozniacki und Zvonareva nur so vom Platz. Sie schlägt tierisch gut auf. Radwanska spielt auch nicht schlecht, hat aber immer wieder ihre Hänger zwischendurch. Hier geht es auch noch um Platz 1 in der Gruppe. Wenn Radwanska gewinnt hat sie auch 2:1 Siege und ist dann glaube ich auch Erster, da sie im direkten Vergleich gegen Kvitova führt. Also muss Kvitova das Spiel schon ernst nehmen, denn ich denke nicht dass jemand von diesen 2 Damen schon im Halbfinale auf Azarenka treffen will. Ich habe Radwanskas Spiele beide gesehen und das Spiel von Kvitova – Zvonareva. Ich denke es geht klar für meine Petra aus 😉

Gesamtquote: 3,42

2. Kombi

Steve Darcis – Daniel Brands – 28.10.2011, 17:00 Uhr
Tipp: Darcis für Quote 1,61

Es wäre eine Riesenchance für Brands heute ins Halbfinale eines ATP-Turniers einzuziehen, aber ich glaube nicht daran. Brands spielte zwar zuletzt gut, aber Darcis hat gestern sehr gut gespielt gegen Thiem. Er spielte ihn fast an die Wand. Dazu kommt natürlich noch der Sieg über Davydenko nach großem Rückstand, auch wenn er natürlich fraglich ist. So sauber sah das ja wohl nicht aus. Es ist sicherlich kein sicherer Tipp, aber ich denke Darcis ist der Coolere von den beiden und wird ins Halbfinale einziehen.

Kevin Anderson – Jürgen Melzer – 28.10.2011, 16:30 Uhr
Tipp: Anderson für Quote 1,90

Die Nr. 32 tritt gegen die Nr. 25 der Welt an. Melzer spielt seit Wochen „solala“. Niederlagen gegen Baghdatis, Giraldo und auch Darcis im Davis-Cup zeugen nicht gerade von Topform. Anderson hingegen spielt konstant gut. Er hat in den letzten Wochen viele gute Gegner geschlagen und nur gegen Cilic, Monfils und Tomic verloren. Das kann evtl. auch an den Aufschlägen der Gegner gelegen haben, ich kann mir die Werte leider nicht mehr anschauen. Ich habe die Spiele von Stockholm von ihm gesehen und er spielte wirklich außerordentlich sicher. Das könnte sich heute auszahlen, da ich denke dass Melzer mehr Fehler machen wird. Es ist ein 50-50 Match, aber Anderson gefiel mir zuletzt besser.

Gesamtquote: 3,08

Good luck wünsche ich euch allen und ein schönes Wochenende.

ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben