Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo Leute!

Wir nähern uns mit großen Schritten dem Saisonende. Das Turnier in Paris ist nochmal wichtig, da erst 6 von 8 Spielern für das Masters qualifiziert sind. Außerdem ist das Preisgeld beachtlich, so dass die meisten Spieler nochmals voll motiviert sein müssten. Ich habe mich heute nur für eine 2-er Kombi entschieden, der Rest ist wirklich eklig zu tippen.

Milos Raonic – Julien Benneteau – 07.11.2011, 14:00 Uhr
Tipp: Raonic für Quote 1,53

Milos Raonic spielt zurzeit ganz gut. Er verlor nur gegen starke Gegner wie Nadal, Monfils oder Cilic. Ansonsten schlug er sogar Gegner wie Petzschner, Dimitrov oder Baghdatis mehr oder weniger glatt. Benneteau hat auch ein gutes Jahr gespielt und war auch in den letzten Wochen sehr erfolgreich, mehr auf der Challenger-Tour. Er mag hier der bessere Spieler sein, aber Raonic schlägt auf Hardcourt/Halle einfach super auf. Dazu kommt dass er meines Erachtens nach das beste „Spiel“ hat unter den Aufschlagmonstern wie Isner, Karlovic oder Cilic. Er ist also nicht leicht zu schlagen. Ich denke der Aufschlag wird es heute für ihn richten.

Dmitry Tursunov – Adrian Mannarino – 07.11.2011, 21:00 Uhr
Tipp: Tursunov für Quote 1,57

Hier den nächsten Franzosen den ich heute unterlegen sehe. Mannarino hat dieses Jahr gut angefangen und war zwischendrin grottenschlecht. Bei ihm liegt es oft an der Einstellung. In Mons hatte ich ihn gesehen und das war grauenvoll und vor allen Dingen ist er ein Nervenbündel. Wenn es nicht so läuft schenkt er es öfter mal her. Zuletzt spielte er „laut den Ergebnissen“ wohl wieder etwas besser, aber dennoch sehe ich Tursunov hier vorne. Es ist der Lieblingsbelag von Tursunov, immerhin gewann er schon 5 Titel auf Hardcourt. Er war zwar zuletzt nicht ganz so stark, aber ich hoffe er spielt heute wieder gut und eigentlich sehe ich keine Gefahr für ihn, da Mannarino meines Erachtens nach zurzeit nicht gut genug ist Tursunov zu schlagen. Man muss aber auch sagen dass die letzten Niederlagen von Tursunov auch gegen Del Potro, Tipsarevic usw.. waren, gegen die kann man ja schonmal verlieren.


Gesamtquote: 2,40

[cbanner#5]


In den Kommentaren habe ich etwas von Mayer – Stepanek gelesen. Also dieses Spiel rühre ich nicht an. Ich finde das ist absolut 50-50. Spielerisch ist Mayer besser aber manchmal spielt er einfach schlecht (wie gegen Wawrinka) und das verunsichert mich. Außerdem ist Stepanek eher ein unangenehmer Spieler, also ich wette das sicher nicht.

Wünsche euch viel Glück!

ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben