Hans Martin Vogl ist neuer Team Betfair Pro


Hans Martin Vogel ist neues Mitglied im Team Betfair Pro. Der Regensburger, der 2004 bereits bei Betfair Poker seinen Durchbruch feierte kehrt zur alten Wirkungsstätte zurück.

Bekannt wurde er auch unter dem Spitznamen „Birdie“ und konnte als Cashgame-, Sit&Go- und Turnierpoker-Spieler sowohl online wie auch live überaus erfolgreiche Ergebnisse abliefern. Insgesamt gewann er in den letzten Jahren über $400.000. 2006 qualifizierte er sich online für die Betfair Asian Poker Tour in Singapur und erreichte bei seinem ersten großen Live-Event aus dem Stand den Final Table und bekam $58.300 Preisgeld.

Dann kam es zum Durchbruch.  2007 wurde er im Main Event der Aussie Millions, ebenfalls als Betfair-Qualifikant, Fünfter für 400.000 Australische Dollar konnte er für diese Top-Platzierung einstreichen. Kein anderer als Gus Hansen gewann das Turnier.

„Mit Betfair gehe ich dahin zurück, wo meine Pokerkarriere begonnen hat. Ich verdanke Betfair sehr viel, denn hier gelang mir der Durchbruch. Neben attraktiven Poker-Promotions und einem tollen Team schätze ich die Größe, Seriosität und Kompetenz eines der größten Glücksspielanbieter der Welt. Betfair ist eine Marke, mit der ich mich in jeder Hinsicht identifizieren kann, und ich freue mich sehr auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, so der Poker-Profi.

Auch Asko Heiskanen, Global Poker Manager bei Betfair, freut sich über das neue Mitglied im Team Betfair: „Wir sind immer auf der Suche nach sehr guten Spielern, die Betfair angemessen repräsentieren können. Hans Martin Vogl hat sein Können über die letzten Jahre immer wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt und dabei dennoch nie die Bodenhaftung verloren. Ich denke, von ihm ist auch in nächster Zeit viel zu erwarten, und freue mich über seine Entscheidung, unser Team als Pro zu verstärken.“

Hans Martin Vogl wird in den nächsten Monaten bei vielen Betfair und GSOP Live Turnieren antreten. Den Auftakt macht Betfair Poker LIVE! Costa Brava vom 11. bis 13. November in Lloret de Mar. Daneben wird er unter dem Alias „Birdie_BF“ natürlich regelmäßig online an den Betfair-Tischen zu finden sein. Betfair drückt ihm die Daumen für einen gelungenen Einstand.

quelle: betfair.com


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben