EPT Prag – Tag 2 Updates


Wilkommen zurück von der EPT Prag. 36 deutsche Spieler kehren heute zurück um in der goldenen Stadt der Siegesprämie von €775.000 ein Stück näher zu kommen. Bester Deutscher bislang: Mario Puccini mit 117.000 Turnierpunkten. Neben einem hochdotierten EPT Event fand gestern Nacht auch ein High Stakes Cash Game im King’s Casino in den nicht weit entfernten Corinthia Towers statt, dass von „The Pokerfarm“ live gestreamt wurde. Nach dem Stream ging es allerdings noch weiter und wir haben das Game mit Tobias Reinkemeier, Philbort, Luke Schwartz und Leon noch ein bisschen gerailt. Gespielt wurde NL 20k. Wir werden uns im Laufe des Tages mit Philbort über die Partie unterhalten und euch das Interview dann hier zur Verfügung stellen. Jetzt gehts los mit Tag 2 der EPT Prag!



21:30 – Ahoi!

Tag 2 der EPT Prag steht in den Büchern. Zum Schluss hin konnten sowohl Andre Klebanov als auch Martin Finger nochmal ordentlich zulegen. Der „Gangstarapper“ aus Chemnitz beendet den Tag mit knapp 400.000 Chips nachdem er sich mit Top Set gegen Middle Pair verdoppeln konnte. Martin Finger hatte seit dem gewonnenem Monsterflip zur Halbzeit alles unter Kontrolle und konnte seinen Stack auf 612.000 Turnierpunkte ausbauen.

Das aus kam im letzten Level des Tages noch für Natalie Hof. Sie rennt mit AQ und 16 Big Blinds in AK und ist chancenlos. 136 Spieler verbleiben im Turnier und kehren morgen zu Tag 3 zurück. Dann melden wir uns auch wieder und empfehlen natürlich noch die heutige PokerToday Sendung welche heute Nacht online gehen wird. Ahoi!





18:30 – Level 11 Blinds 600/1200/100

Sorry für die ausstehenden Updates Leute, aber ich habe mehr über die High Stakes Runde letzte Nacht herausgefunden: es war wild! Soviel schonmal vorweg – später dann mehr. Jetzt erstmal wieder zurück zur EPT. Level 12 ist gespielt. Average Stack liegt derzeit bei 100k. Torsten Otte konnte eben gerade in einer Set over Set Situation verdoppeln. Auf einem AT2K Board bekommt er Action mit Zehnern und sein Gegner kann keinen Ein-Outer am River für Quads Zweien treffen.

Nicht soviel Glück oder auch einfach nur Pech hatten Igor Kurganov und Michel Kleemann. Michel bringt seine letzten Chips mit 77 in die Mitte und verliert gegen 88, Igor Kurganov schiebt mit AQ und wird von KK gecallt. Hier die restlichen Chipcounts:

Dominik Nitsche 65k

Torsten Brinkmann 160k

Andre Klebanov 95k

Kimon Lehmann 116k

Natalie Hof 60k





16:20 – Level 11 Blinds 600/1200/100

Das letzte Level war definitiv das von Martin Finger. Er konnte einen riesigen Flip mit Pocket Jacks gegen Ass Kaiser von Dimitry Stelmark gewinnen. Die beiden batteln sich Prefop und nach Fingers Sechsbet wandern die Kohlen in die Mitte. Nach der Hand hält Martin 240.000 Turnierpunkte und liegt damit ganz weit vorne.





Martin Finger unter den Bigstacks



Ebenfalls unter den Big Stacks ist Team Poker Stars Pro Liv Boree. Führender im Tablot ist weiterhin der Russe Andrey Saenko mit über 350.000 Turnierpunkten. Einen langen Weg dahin hat Dominik Nitsche vor sich, der erste Schritt ist jedoch schonmal getan. Gleich zu Beginn des Levels verdoppelt Dominik lucky mit AT gegen AJ gegen den WSOP Champion Jonathan Duhamel. Rechts neben Dominik sitzt Torsten Brinkmann, der gerade auf ein Openraise von 2.700 auf 7.000 erhöht und vom Initial Raiser den Call bekommt. Flop ist Ks2dAd. Torsten spielt 6.000, die wiederum gecallt werden. Turn ist das As das Torsten zu einer Bet von 7.500 verleitet. Sein Gegner setzt Torsten jetzt All In und der Runner Up von Madrid schnappt mit AcKh und der Flush Draw seines Gegners ist chancenlos. Torsten nach der Hand hoch auf 120.000.





Turnierdirektor Thomas Lamatsch



Nicht so gut lief es hingegen bei Rino Mathis. Er fünfbettet Jacks für sein Tourneylife und wird von AQo gecallt und verliert den wichtigen Flip. Ebenfalls ist Ivo Donev ausgeschieden, der Supershort mit 9T pusht und die Hand verliert.





Casey Castle



15:00 – Level 10 Blinds 500/1000/100

Gleich zu Beginn von Level Zehn verliert Ivo einen Großteils seines Stacks und konnte es auch im restlichen Verlauf des Levels nicht schaffen zurückzukommen. Im Gegenteil: Als nächstes musste er den Shortstack Rupert Elder verdoppeln und hält zum Ende des Levels lediglich zehn Big Blinds. Einen besseren Start ins Level erwischte Natalie Hof. Sie verdoppelt zwar nicht wie versprochen, kann jedoch auf einem 7s5h9h Flop das Checkraise ihres Gegners im Small Blind mit einem Push beantworten und den Pot einziehen. Das erwünschte Double ließ jedoch im weiteren Verlauf dieses Levels auf sich warten.





Wo bleibt der Double?



Verdoppeln konnte sich dafür Gus Hansen. Auf 9sQc5s7s bekommt er volle Auszahlung für seine Straight gegen Top Pair Top Kicker von dem November Niner Eoghan O’Dea. Gus Hansen nach der Hand bei 60k.





Dänen lügen nicht!



Kommen wir nun zu den schlechten Nachrichten: Michael Keiner bekommt sein Geld am Turn QsTh3d9h mit TPTK gegen JQ rein um am River einen Buben zu sehen. Ähnlich gut standen die Aussichten auf ein Double Up bei Crazy Sheep als dieser auf einem 3d6h2s den Semi-Blocker-Bluff-Push von GCOP Champ Marek Blasko mit gefloppten Top Two callt. Marek hält Pocket Fives und trifft am River die Lochkarte für die Strasse. Ebenfalls erwischte es in diesem Level: Khiem Nguyen, Mario Nagel und Ismael Bojang.

Martin Finger 135000
Torsten Brinkmann 70000
Vladimir Geshkenbein 76000
Natalie Hof 33000
Tobias Hagedorn 50000
Torsten Otte 140000
Dominik Nitsche 12600
Kimon Lehmann 120000
Ivo Donev 10000





Michel Kleemann hält 55k



13:40 – Small Talk

Die Gerüchteküche brodelt. Ein kurzer Schnack mit Luke Schwartz schaffte jedoch Klarheit: Das Game wurde nicht auf 500/1000 erhöht, allerdings waren Strudel und Re-Strudel Gang und gebe so dass eigentlich 400/800 gespielt wurde. Und dass bei solchen Blinds sechstellige Beträge den Besitzer wechseln ist wohl klar! Tobias und Philbort sollen wohl zu den Gewinnern gehören. Ob dies stimmt werden wir aber erst im Laufe des Tages bestätigen können. Hier noch ein paar Chipcountszur Pause:

Andre Klebanov 86000

Martin Finger 94000
Torsten Brinkmann 55000
Khiem Nguyen 37000
Natalie Hof 23000
Tobias Hagedorn 50000
Torsten Otte 85000
Natalie hat mir allerdings verraten dass sie gleich nach der Pause mit JQ gegen AK verdoppeln wird ;




Vladimir Geshkenbein noch im Rennen



13:15 – Big Ball

Michael Keiners „Big Ball Poker“ Konzept scheint im ersten Level dieses Tages keine Früchte zu tragen. Er verlor zunächst seinen halben Stack, konnte jetzt jedoch wieder ein bisschen gut machen. Es kursieren Gerüchte, dass das „Big Game“ von gestriger Nacht drüben in den Corinthia Towers im Morgengrauen auf 500/1000 NLHE erhöht wurde. Angeblich sollen größere sechstellige Beträge über den Tisch gewandert sein. Bisher konnten wir keine Bestätigung dafür erhalten, werden uns aber in der nächsten Pause in 10 Minuten mit Luke Schwartz unterhalten, der auch noch das Main Event spielt.

Einen schwierigen Tisch hat Torsten Otte heute erwischt: Er sitzt gemeinsam mit Khiem Nguyen und Salman Behbehani an einem Tisch. Den EPT/WPT Champion Andrey Pateychuk hat es an diesem Tisch bereits erwischt.






Table of Doom







Ivo muss folden




12:45 – Listen


FRANK STUMPFGermany
57.300
VIKTOR GANNGermany
42.900
DOMINIK NITSCHEGermany
12.600
HANS HEINGermany
31.100
ERKAN SONMEZGermany
29.800
ROBERT ZIPFGermany
43.000
JEAN MICHEL KLEEMANGermany
47.400
PETER JOBELIUSGermany
18.200
ISMAEL BOJANGGermany
39.900
ASHKAN FAYASGermany
29.400
RINO MATHISGermanyTeam PokerStars Pro21.700
SEBASTIAN MÜLLERGermanyPokerStars player57.500
ERIK SCHEIDTGermany
24.000
CHRISTOPHE GROSSGermany
78.100
RAINER EMDEGermany
48.500
HEIKO EMDEGermany
22.200
TOBIAS HAGEDORNGermany PokerStars player68.600
CHRISTIAN FRIEDRICHGermany PokerStars player12.400
NIJAT RAMADANIGermany PokerStars qualifier19.000
TORSTEN BRINKMANNGermany PokerStars player62.700
MARTIN FINGERGermany PokerStars qualifier64.000
MARIO PUCCINIGermany PokerStars qualifier117.100
KIMON LEHMANNGermany PokerStars qualifier73.800
MARIO NAGELGermany PokerStars qualifier54.100
ANDREAS WIESEGermany PokerStars qualifier62.500
KORBINIAN DREXLERGermany PokerStars qualifier68.400
NATALIE HOFGermany PokerStars qualifier29.300
JONAS BECKERGermany PokerStars qualifier111.000
PATRIC LAUDAMGermany PokerStars qualifier40.300
MICHAEL KEINERGermany Team PokerStars Pro99.600
TORSTEN OTTEGermany PokerStars player88.000
KHIEM NGUYENGermany PokerStars player38.700
FRITZ BRUMMERGermany PokerStars qualifier46.200
UGUR ACIKCESMEGermany PokerStars qualifier62.300
MICHAEL PIRROGermany PokerStars qualifier64.700
GEREON SOWAGermany PokerStars qualifier42.700

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben