Triple A – Wettervorhersage verkehrt herum, vom Süden in den kalten Norden

Mittwoch 20:45, Inter Mailand – Palermo

Palermo kommt aus zwei auffeinanderfolgenden Heimsiegen. Inter Mailand kommt aus zwei aufeinanderfolgenden Auswärtsniederlagen. Jetzt dreht sich der Spiess schlichtweg um. Inter Mailand spielt zuhause. Palermo spielt auswärts. Kam es in der letzten Palermwette noch zu einer Wettervorhersage, klter Norden besucht warmen Süden. Ist es jetzt umgekehrt. Warmer Süden besucht den kalten Norden in Mailand. 15 Grad Temperaturunterschied. Palermo wird damit einfach nicht zurechtkommen. Im letzten Spiel gegen Lecce hat Inter zur Halbzeit zurückgelegen ein unglückliches Tor wurde kassiert in HZ1. 16 Torschüsse danach haben nciht ausgereicht um wenigstens den Ausgleich zu erzielen. 2 Tore wurden geschossen aber aberkannt. Alles aber auch alles lief gegen sie. Die  Langzeitstatistik im Duell (auf die ich persoenlich nicht sehr gerne schaue) sagt 17 7 0 für Inter Mailand. Nicht einmal konnte Palermo 3 Punkte mitnehmen. NAchdem sie gegen Lecce relativ stark gespielt haben sollte dieses Heimspiel also kein Problem sein für Inter. Die Quote mit 1,45 ist nicht so hoch. Da ich aber auf jeden Fall mit einem Heimsieg rechne, nehmen wir die Asian Handicap -1 Quote von 1,75. Bei normalem Sieg Geld zurück. Handicap gibt die grössere Auszahlung. Inter geht ohne Stankovic und Forlan ins Gefecht. Snijder war noch nicht top in Lecce und vielleicht bleibt er zu Beginn zumindest auf der Bank.

Palermo hat auswärts eine 0 3 7 Statistik anzubieten. Mit der zusätzlichen Kälte hier in Mailnad wird da das Lachen auch gleich vergehen. Hernandez fehlt ansonsten geht Palermo ganz normal ins Rennen. Alvarez und Di Mateo sind in der Gerüchteküche. Sie werden wahrscheinlich den Verein verlassen. Einer der Topgoalscorer zuhause (Budan) spielt mit. Auswärts ist da aber zuwneig Pfeffer (Zuspiele, Pässe)

Voraussichtliche Aufstellungen:

Inter im 4-4-2:
Cesar, Nagatomo, Samuel, Lucio, Maicon, Faraoni, Zanetti, Cambiasso, Alvarez, Milito, Pazzini

Palermo im 4-3-1-2:
Viviano, Balzaretti, Mantovani, Silvestre, Pisano, Migliaccio, Donati, Barreto, Ilicic, Budan, Miccoli

Kurz und bündig

Inter gewinnt mit Asian Handicap zu 1,75

[cbanner#5]

Einsatz 150 Euro aus der Triple Kasse
(Stand zum Zeitpunkt der Analyse noch nicht aktuell, wird nachgereicht)

Viel Erfolg
Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben