Triple A – Keine Handicapsiege der Favoriten am Montag by Dimi

Portugal: Olhanense – Sporting Lissabon

Olhanense ist eine durchschnittliche Mannschaft in Portugal im Mittelfeld zu finden. Sporting Lissabon ist hier Favorit. Aber. Bei Lissabon fehlen mit die wichtigsten Schlüsselspieler und dann auch noch mehrere.

Rinaudo, van Wolfswinkel, Izmailov, Bozhinov, Elias

Zusammen haben diese Spieler 14 von den 27 Toren der Mannschaft geschossen. Bis auf Bozhinov dsind das alles wichtige Schlüsselspieler, die die Mannschaft zusammenhalten. Ohanense hat vereinzelte Ausfälle, die aber nicht sehr wichtig sind.
Die Quoten sind sehr klein für Sporting Lissabon deshalb gibt es eine 1,425 auf Olhanense verliert nicht mit Handicap.

Sieg Olhanense mit 2:0 Handicapvorsprung zu 1,425

__

In Spanien haben wir eine ähnliche Situation.

Villareal – Gijon

Hier ist Villareal der leichte Favorit. Wird von den Bookies auch sehr klein quotiert. Es fehlen aber auch bei villareal einige wichtige Spieler. Rossi, Catala, Mubarak, Nilmar und Zapata. Diese Spieler zusammen haben 5 von 15 Toren von Villareal geschossen. Ein Drittel aller Tore. Gijon tritt komplett an. Ein Handicapsieg für Villareal, wird schwierig. Gijon verliert nicht mit Handicap gibt 1,325.

Gijon Sieg mit 0:2 Handicapvorsprung, gibt 1,325

[cbanner#5]

___

Zusammen kombiniert geben diese Spiele eine 1,88

250 Euro Einsatz

______

Triple A vorm Wochenende 13.661 Euro

Rundumschlag am Samstag: + 106,5 Euro

Sonntag je 330 Einsatz:
Kerkira Wette: zu Quote 1,47: +155 Euro
Alkmaar Draw No Bet Einsatz zurück: +0 Euro
Luettich Verlust: -330 Euro
Manu sieg Draw No Bet zu 1,78: + 257 Euro
Leverkusen Sieg: +291 Euro

Macht in Summe ein Plus von: +492 Euro

Neuer Triple A Kassenstand: 14.153

Schade um Lüttich.

Viel Erfolg
Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben