Seefeld: Jan Heitmann führt beim 1k Event der CAPT

Die Casino Austria Poker Tour in Seefeld scheint Jan Heitmann zu liegen. In diesem Jahr konnte er bereits ein Event gewinnen und führt nun die letzten 46 Spieler in den finalen Tag des €1.000 NL-Holdem Events.

Insgesamt fanden sich 150 Spieler ein, die die €1.000 auf den Tisch legten. So werden am Ende 18 Plätze bezahlt und auf den Sieger warten knapp €40.000. Noch mit von der Partie sind unter anderem Heinz Kamutzki, der Jan dicht auf den Fersen ist, Manfred Hammer, Matthias Kurz, Stanislav Kretz, Felix Bleiker, Karl-Heinz Klose, Marco Liesy, Antonio Turrisi und Gregor Derkovski.

Heute um 14 Uhr startet zusätzlich zu Tag Zwei des 1k-Events, ein €200 Super Satellite zum Main-Event. Alle weiteren Informationen zur Casinos Austria Poker Tour 2012 in Seefeld findet ihr auf der offiziellen Website.

[cbanner#2]

VornameNameNationChipcount
JanHeitmannD127.500
StjepanJokicA125.300
HeinzKamutzkiD125.100
SiyuShahD113.100
ManfredHammerD108.100
MatthiasKurtzD99.900
ReinhardDerschD88.900
DavidFisterD82.200
ChristophJuffingerA80.400
HeinzOdermattCH79.700
AlexanderRettenbacherA77.200
JohannRösnickD65.300
HelmutStroblD63.800
DanMurariuROU59.700
StanislawKretzD59.100
DirkSchulenburgD55.800
FelixBleikerCH54.000
MihaiManoleROU53.800
Karl-HeinzKloseD52.800
WalterWeberA48.300
IoannisTsakmakidisGR46.600
GeraldNutzD40.400
CristianTardeaROU39.400
DanielePalermoI38.600
DariushAzimiCH37.300
ManutschehrParsianA36.600
GuidoGarniesD30.700
KaiHeroldD30.400
MarcoLiesyD30.300
ThomasButzhammerD28.800
MichaelEndeD28.100
MansourKhorramshahiIRN27.800
PaoloOssannaI27.700
AndreasFluriCH26.100
KV25.000
ThorstenSchulerD21.600
MarkusAschwandenCH20.700
AntonioTurrisiI20.300
Faroch18.300
GregorDerkovskiPL17.000
ChristophKorntheuerD13.600
BrunoKellerCH13.000
TorstenRinkD9.000
FantmanESP7.200

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben