Liga Zon Sarges by George

Hallo Sportsfreunde.

Bewegen wir uns zu einer Liga, wo die Wettertemperaturen fast im normal Zustand sind. Nach Portugal, wo wir heute ein trockenes Klima mit 14 Grad erwarten. Das Hinspiel konnte SC Braga mit 2:0 gewinnen. Was erwartet uns heute bei diesem Spiel.

Maritimo Funchal – SC Braga

30.01.2012 21:15, Liga Zon Sagres, Portugal

Im Stadion Barreiros kommt es heute zu der Partie zwischen Maritimo Funchal und SC Braga. Das Stadionvolumen beläuft sich auf 10.000 Plätze. Ihr Schlüsselspieler und Stammspieler Diawara (Angreifer 15 E/ 10 T) wechselte zum FC Sevilla. Im letzten Spiel gewannen sie bei Beira-Mar mit 2:1, ohne das dieser Verlust auffiel. Sie Spielen eine sehr ordentliche Saison und befinden sich zurecht auf den 5.Platz wieder. In diesem Jahr können sie eine sehr starke Heimstatistik (5-1-1 mit 10:6 Tore) vorweisen. In der Meisterschaft endeten die letzten 3 Spiele mit Goal/Goal. Zählt man den Pokal mit, konnten sie die letzten 4 der 5 Spiele gewinnen. In diesem Jahr haben sie noch kein Spiel verloren (4-1-0 incl. Pokal mit 9:3 Tore). Die letzte Heimniederlage war am 11.12.2011 gegen Benfica mit 1:0. Ihr Trainer Pedro Martins muss auf 3 Stammspieler (2 Abwehrspieler Ruben 12E/0T, Roberge 15E/0T und 1 Mittelfeldspieler Olberdam 14E/2T ) bei diesem Spiel verzichten. Zurück ins Team kommt der Ersatzspieler Igor (3E/0T). Pedro Martins wird sich für eine offensive Formation 4-3-3 entscheiden.

Der SC Braga spielt in diesem Jahr wieder eine fantastische Saison. Zählen wir alle Wettbewerbe zusammen, sind sie seit 9 Spieltagen ungeschlagen.

Man konnte sogar 6-mal hintereinander gewinnen und kommen mit sehr viel Selbstbewusstsein zu dieser Partie. Im letzten Spiel gewannen sie zuhause gegen Rio Ave mit 2:1. Genau wie ihr heutiger Gegner weisen sie in diesem Jahr noch keine Niederlage vor. 5 Spiele 5 Siege. Letzte Niederlage war am 27.11.11 gegen den FC Porto mit 3:2. Sie wollen heute gewinnen und ihr 3.Platz in der Liga weiter ausbauen. Am Ende der Saison kommt der Drittplatzierte in die Champions League Qualifikation. Sie wissen, dass es in diesem Jahr nicht leicht ist, an Porto oder Benfica vorbei zu ziehen und haben sich als Saisonziel mindestens den 3.Tabellenplatz vorgenommen. Ihre Auswärtsstatistik lautet, 3-3-2 mit 10:9 Tore. Ihr Trainer Leonardo Jardim muss auf 3 langzeitverletzte Stammspieler (mindestens 3 Spieltage nicht mehr gespielt, Mahamat 13E/0T,Vinicius P. 11E/2T und Baiano 10E/0T), 2 Ersatzspieler und auf 1 Stammspieler (beim letzten Spiel rot gesperrt, Alan 16E/2T) bei diesem Match verzichten. Eigentlich nur 1 neuer, der für dieses Spiel nicht spielberechtigt ist. Es hat auch prima ohne die anderen geklappt, wieso sollte die Serie gerade ohne ihn brechen. Leonardo Jardim wird sich vermutlich für die Formation 4-2-3-1 entscheiden. Ihr Goalgetter Lima (16E/9T) und Schlüsselspieler im Mittelfeld Barbosa (15E/4T) werden von Anfang an spielen.

Direkter Vergleich

21/08/2011    Primeira Liga    Sporting Braga – Maritimo Funchal    2:0    
05/02/2011    Primeira Liga    Maritimo Funchal – Sporting Braga    1:2    
29/08/2010    Primeira Liga    Sporting Braga – Maritimo Funchal    1:0    
14/02/2010    Primeira Liga    Sporting Braga – Maritimo Funchal    2:1    
13/09/2009    Primeira Liga    Maritimo Funchal – Sporting Braga    1:2    
10/04/2009    Primeira Liga    Sporting Braga – Maritimo Funchal    1:1    
22/11/2008    Primeira Liga    Maritimo Funchal – Sporting Braga    0:0    
19/04/2008    Primeira Liga    Maritimo Funchal – Sporting Braga    4:1    
02/12/2007    Primeira Liga    Sporting Braga – Maritimo Funchal    2:1    
01/04/2007    Primeira Liga    Maritimo Funchal – Sporting Braga    1:2

Fazit:

4/5 Heimspiele gegen SC Braga endeten mit over 2,5 Tore und Goal/Goal. Sehen wir uns den direkten Vergleich an, stellen wir Folgendes fest. 1 Sieg Maritimo Funchal, 2 Unentschieden und 7-mal ging Sporting Braga als Sieger vom Platz. Letzter Sieg Maritimos liegt schon 4 Jahre zurück. Beide Mannschaften sind stark und ohne Niederlage ins neue Jahr gestartet. Doch schauen wir uns die konstantere Form an, sehen wir SC Braga ein wenig favorisiert. Der direkte Vergleich spricht klare Worte und sagt das SC Braga eine viel bessere Mannschaft widerspiegelt. Egal wo Braga gespielt hat, endeten die letzten 7 Spiele mit Goal/Goal. Da der SC Braga auswärts ein fast gleiches Torverhältnis (10 geschossene und 9 kassierte Tore) vorweißt, erwarte ich ein offenes Spiel und das beide Mannschaften mindestens 1 Tor schießen.

[cbanner#5]

Mein Tipp: Goal/Goal Quote 1,94 bei Betfair

Viel Erfolg an alle.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben