Europa-League/ Wer kommt weiter?! – by Goran

Hallo Sportsfreunde,

nach zweimonatiger Pause ist die Euro-League zurück. Die ersten 1/16 Final- Hinspiele stehen auf dem Programm. Ich finde die Hinspiel-Konstellationen sehr schwierig zu tippen. Von daher habe ich mich dazu entschieden die Gewinner aus Hin- und Rückspielen zu wetten. Ich habe mir das Spitzenspiel FC Porto vs Manchester City rausgepickt, des weiteren noch die Begegnungen Trabzonspor vs Eindhoven und Lazio Rom vs Athletico Madrid.

Ich habe mich somit für 3 Mannschaften entschieden, welche das 1/16 Finale überstehen werden. Auf Favoriten wie ManU, Sporting Lissabon oder Valencia lohnt es sich nicht, auf Weiterkommen, zu wetten. Die Quoten sind hier einfach zu niedrig. Aber bei den oben genannten Partien ist quoten- technisch, das ein oder andere Schmankerl dabei! Diesmal geht es nur um Folgendes: Wer kommt weiter?

Lazio Rom – Athletico Madrid: (16.02.2012, 19.00 Uhr)

In der ersten K.O.- Runde der Euro-League trifft Lazio Rom auf Athletico Madrid. Lazio steht in der Serie A momentan auf dem 3. Tabellenplatz. Es steht in der Liga eine 12/6/5 Bilanz zu Buche. Lazio rangiert somit nach 23 Spieltagen, nur 5 Punkte hinter Tabellenführer Milan, auf Rang 3! In der Euro- League Gruppenphase hatte Lazio Rom es, in der Gruppe D, mit Sporting Lissabon, FC Vaslui und dem FC Zürich zu tun. Man tat sich sehr schwer und schloss die Gruppe als Zweitplatzierter ab. Lazio holte in der Euro-League Gruppe aus 6 Spielen nur 2 Siege. Die Mannschaft von Trainer Edoardo Reja ist mit wenig bekannten Stars besetzt. Die mannschaftliche Stärke ist hier aufs Kollektiv zurückzuführen. Der einzige wirklich starke Spieler ist der Brasilianer Henandes, welcher durch seine individuelle Klasse ein Spiel alleine entscheiden kann. Von Miroslav Klose halte ich nicht mehr besonders viel, auch wenn er schon 12 Buden gemacht hat! Von der Kaderqualität können Sie mit Athletico nicht mithalten. Lazio muss im heimischen Römer-Olympiastadion ein gutes Ergebnis erzielen, um noch mit Chancen nach Madrid zu reisen. Die aktuelle Form der Römer sieht folgendermaßen aus: Sie haben aus den letzten 10 Spielen eine Bilanz von 5/2/3. Lazio ist für mich eine gute Mannschaft, aber Sie sind nicht stärker als Athletico Madrid und werden hier große Probleme bekommen.

Athletico Madrid steht in der Primeira Division momentan auf Tabellenplatz 6. Athleticos große Schwäche in dieser Saison war Ihr katastrophales Auftreten auf gegnerischen Platz. Sie holten Auswärts zu wenig Punkte! Am 23.12.2011 wurde Gregorio Manzano entlassen. Das Traineramt wird jetzt von Diego Simeone besetzt! Mit Ihm als Trainer läuft es bisher sehr gut! Seit Simeone das Ruder übernommen hat, setzte es in der Liga keine einzige Niederlage mehr. Man ist in der Liga jetzt wieder mit einem Punkt auf die Championsleague Plätze dran! Athletico ist mit dieser starken Truppe jetzt endlich im Aufwind. In der Euro- League- Gruppenphase hatte Athletico es mit Stade Rennes, Udinese und Celtic zu tun. Sie wurden souverän Gruppensieger! Ein Team mit Spielern wie Diego, Lopes, Arda Turan, Salvio, JuanFran oder Superstar Falcao geht hier für mich ganz klar als Favorit in dieses 1/16 Finale. Das Hinspiel könnte eng werden, aber auf Hin- und Rückspiel gesehen, werden die Mannen um Falcao und Diego für Lazio eine Nummer zu groß sein.  In der Primeira Division hat Athletico Madrid bislang 11 Heimspiele ausgetragen und nur eines davon verloren. Spätestens im Vicente Calderon-Stadion wird Athletico gegen Klose und Co. alles klar machen.

Bei Tipico gibt es eine nette 1,70 Quote fürs Weiterkommen auf Athletico Madrid!
Mein Tipp: ATHLETICO MADRID KOMMT WEITER / 1,70 Quote bei TIPICO / EINZELWETTE

FC Porto – Manchester City: ( 16.02.2011, 21.05 Uhr)

Kommen wir zum absoluten Topspiel in der Euro-League! Der amtierende Euro-League Champion aus Porto empfängt im Hinspiel die Millionentruppe von Manchester City. Beide Teams scheiterten in der Gruppenphase der Königsklasse und mussten als drittplatzierte in die Euro-League herunter. Für beide Klubs war dies eine große Enttäuschung. Porto scheiterte haarscharf in der Gruppe G, an Apoel Nicosia, Schachjter Donzek und Zenit St. Petersburg. Manchester City hatte es in der Gruppe A mit dem FC Bayern, dem SSC Neapel und Villareal zu tun. City musste hier Bayern und Neapel den Vortritt lassen.
Der FC Porto hat vor 10 Tagen gegen Gil Vincente mit 3:1 verloren. Es war das erste Spiel, saisonübergreifend, was in der portugiesischen Liga nach 55 ungeschlagenen Matches verloren ging! Porto holte letztes Jahr das Triple! Trotz des Weggang des Top-Torjäger Falcao, haben die Portugiesen Nach wie Vor ein sehr schlagkräftiges Team zusammen! Ich schaue mir sehr viele Porto- Partien live an und bin mir sicher, dass das Team um Hulk, Rodriguez und Co. die Startruppe aus Manchester City gehörig unter Druck setzen wird. Porto ist zu Hause eine Macht. Bisher haben Sie in der Liga, 9 Heimsiege und ein Remis gegen Benfica zu verzeichnen! Das ganze bei einem Torverhältnis von 30:6! Auf der internationalen Bühne hat Porto auch seit 12 Monaten kein Heimspiel mehr verloren! Der FC Porto wird von den Buchmachern definitiv unterschätzt!

[cbanner#5]

 

Die von Roberto Mancini trainierte Millionentruppe reist, laut den Buchmachern, als absoluter Favorit nach Porto. Jedenfalls auf Hin- und Rückspiel gesehen. Man bekommt für das Weiterkommen von Manchester City, im Schnitt nur eine Quote von 1,35! Das ist doch echt ein Witz!
Natürlich muss man klar sagen, dass Sie die letzten 2 Jahre den halben Markt aufgekauft haben und jetzt wohl den breitesten Kader aller europäischen Top-Teams haben. Da fällt es nicht so schwer ins Gewicht, ob ein Tevez nun spielt, oder halt nicht. Ein Balotelli, Aguero, oder ein Dzeko ersetzen einen solchen Spieler, ohne das es groß auffällt.
Manchester City führt derzeit die Tabelle der Premier League an. Hier ist man die mit Abstand beste Heimmannschaft. Aus 12 Heimspielen steht eine weiße Weste zu Buche! In Zahlen ausgedrückt sieht das folgendermaßen aus: 12/0/0 und das bei einem Torverhältnis von 37:6 Toren! Auf internationaler Ebene gewann Manchester City nur 3 Ihrer letzten 10 Auftritte. In dem absoluten Premiumspiel der Euro- League wird es für das Starensemble aus Manchester jedenfalls kein einfacher Durchlauf in Porto! Die Buchmacher geben uns eine 3,00 Quote, wenn der FC Porto, das Team aus Manchester ausschaltet! In dieser Quote steckt Value pur!

Der FC Porto ist amtierender Euro-League Champion und wird Manchester City die Hölle heiß machen!
Mein Tipp: FC PORTO KOMMT WEITER / 3,00 Quote bei TIPICO / EINZELWETTE

Trabzonspor – PSV Eindhoven: ( 16.02.2012, 21.05 Uhr)

Der türkische Vertreter aus Trabzonspor bekommt es im Hinspiel mit dem holländischen Team aus Eindhoven zu tun. In der Gruppenphase der Champions- League hatte Trabzonspor mit Lille, ZSKA Moskau und Inter Mailand eine sehr schwere Gruppe erwischt. Sie verkauften sich sehr gut, unter anderem gewann man bei Inter Mailand mit 1:0! Im Endeffekt mussten Sie sich dem Team aus Moskau und Mailand knapp geschlagen geben. Aus 6 Gruppenspielen ging nur 1 Spiel verloren! Zu Hause verlor Trabzonspor in der Königsklasse nicht eine Partie. Trotzdem, als Drittplatzierter muss man jetzt eine Etage tiefer zur Euro- League.
In der türkischen Süperlig ist Trabzon momentan auch in sehr guter Form. Die letzten 6 Heimbegegnungen wurden allesamt gewonnen! Aus den letzten 10 Spielen gab es 8 Siege und 2 Niederlagen. Diese türkische Fußballmannschaft ist sehr unangenehm zu spielen und extrem Heimstark! Des weiteren ist zu beachten, dass sich die Türkei auch mal wieder international von einer anderen Seite präsentieren will! Die Türken wollen Europa zeigen, dass man in Zukunft wieder mit Ihnen rechnen kann. Trabzonspor wird fighten!
Das Team von Trainer Fred Rutten führt zur Zeit die Erendivise in Holland an. Für Eindhoven stehen 45 Punkte, bei einer Gesamtbilanz von 13/6/2, zu Buche. In der heimischen Arena steht eine relativ makellose Bilanz von 9/1/0 zu Buche. Auswärts schwächelt Eindhoven ein wenig. Ihre Auswärtsbilanz lautet wie folgt: 4/5/2
Ich schätze die holländische, sowie die türkische Liga sehr schwach ein. Auch ein PSV Eindhoven, oder siehe momentan Ajax Amsterdam, haben nicht mehr diese Qualität im Kader, wie noch vor einigen Jahren. Die große Talentschmiede-Zeit ist auch hier langsam vorbei.
Ich sehe dieses Duell ungefähr auf Augenhöhe und sehe das Weiterkommen der Teams ungefähr Fifty/Fifty! Bei Tipico liegt die Quote auf Weiterkommen Trabzonspor bei 2,75, welches für mich in Sachen Value, ganz klar ein sehr nettes Angebot ist!

Mein Tipp: TRABZONSPOR KOMMT WEITER / 2,75 Quote bei TIPICO / EINZELWETTE

Gruß Goran-
Bol Sans

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben