Mark Pincus: Zynga und Online Gambling passen perfekt zueinander

Software Gigant Zynga ist einen Schritt näher am Echtgeld Markt. Am Donnerstag kündigte man den Start der eigenen Plattform an. Fast zeitgleich gab Vorstandschef Mark Pincus bekannt, dass „Zynga und Online Glücksspiel füreinander geschaffen“ sind.

Schon lange gibt es Gerüchte, dass Zynga den Echtgeldmarkt anpeilt. Während früher solche Spekulationen abgetan wurden, scheint man bei der kalifornischen Firma mittlerweile für das ganz große Geschäft bereit zu sein. Erst Ende Januar bestätigte ein Sprecher des Unternehmens, wie reizvoll der Echtgeldmarkt ist und Kunden gerne um echte Dollar spielen würden.

Am Donnerstag ging nun das Presseschreiben zum lange erwarteten Start des Project Z raus. Auf ‚Zynga.com‘ sollen nach und nach alle Spiele implementiert werden. Zunächst einmal CastleVille, CityVille, Words with Friends, Hidden Chronicles sowie Zynga Poker. Weitere Games werden auf der hauseigenen Plattform noch Einzug halten, darunter auch exklusive Spiele und vor allem Casino Games. Diese sind auf Facebook und Co beliebter den je.

 

Quelle: PokerFuse.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben