WSOP Europe 2012 – Turnierplan steht – Cannes kann kommen!


Wie auch im letzten Jahr, wird die diesjährige World Series of Poker Europe in Barriere Casino in Cannes stattfinden. Das Event ist vom 21. September bis zum 4. Oktober geplant. Sieben Bracelets warten wieder auf ihre neuen Besitzer.

An dem Turnierplan hat sich gegenüber dem Vorjahr nichts verändert. Erwähnenswert ist das €5.300 Pot Limit Omaha Event, das €10.450 Mixed-Max Holdem Championship und natürlich der Höhepunkt der Serie, dass WSOPE Main Event mit einem Buy-In von ordentlichen €10.450, welches auf sechs Tage angesetzt ist.

Die WSOPE 2011 zog die Rekordzahl von 593 Spielern zum Main Event und erzeugten dadurch ein Gesamtpreisgeld von annähernd €5.700.000. Elio Fox war es, der durch seinen Sieg mit einem Schlag zum Millionär wurde. €1.400.000 nahm er aus der beliebten Mittelmeerstadt mit.

WSOP Vize Präsident Ty Stewart sagte in Vorfreude wieder nach Europa zu kommen: „Wir können es gar nicht abwarten 2012 wieder zur Cote D`Azur zurückzukehren. Wir haben den Turnierplan um einige Wochen vorgezogen, um die Vorteile des guten Wetters und alles andere, was Cannes zu bieten hat, zu nutzen. Das Turnier ist nun ein offizielles Hauptevent und wird ein Erlebnis werden, wie es kein Zweites gibt. Die Medien spekulieren über eine Teilnehmerzahl von 1.000 Spielern für das Main Event. Wir werden dafür bereit sein.“

7 Turniere sind im Schedule aufgelistet:

September 21 – €2,500 + €200 Six-Handed No-Limit Hold’em (3 Day Event)
September 22 – €1,000 + €100 No-Limit Hold’em (5 Day Event)
September 24 – €5,000 + €300 Pot-Limit Omaha (3 Day Event)
September 25 – €3,000 + €250 No-Limit Hold’em Shootout (3 Day Event)
September 26 – €10,000 + €450 Mixed-Max (4 Day Event)
September 27 – €1,500 + €150 Six-Handed Pot-Limit Omaha (3 Day Event)
September 29 – €10,000 + €450 Main Event (5 Day Event)

Weitere Details erhaltet ihr auf der Homepage der WSOP.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben