Ohropax statt Kopfhörer – Keine Musik mehr an Turniertischen in kalifornischem Casino

Das kalifornische Casino Win River untersagt ab sofort den Gebrauch jeglicher Elektronik bei Pokerturnieren. Wer gern Musik hörte, um das Gerede der Mitspielern nicht ertragen zu müssen oder um sich einfach entspannter auf sein Spiel konzentrieren zu können, muss nun mit nichtelektronischem Ersatz vorlieb nehmen.

Die neue Regelung verbietet den Spielern an Turniertischen Musik Player, Handys, iPads, oder sonstige elektronische Geräte zu benutzen. An den Cash Game Tischen bleibt dies weiterhin erlaubt. Das Casino verfolgt damit eine sogenannte „Bestrafung/Belohnung“ Strategie, um das Cash Game für die Spieler attraktiver zu gestalten. Eine andere Änderung, die „no chopping“ Regelung, besagt, dass bei einem Turnier weder Deals am Final Table, noch Veränderungen der Blind Struktur vorgenommen werden dürfen, welche das Turnier verlängern würden.

Eine Spielform schlecht machen, um eine andere attraktiver wirken zu lassen. Das Win River Casino will damit Turnierspieler zu Cash Game Spielern machen. Das Casino spricht von einem Vorteil für die Spieler, da das Cash Game profitabler für die Spieler wäre. Das es vor allem für das Casino profitabler ist, wird nicht erwähnt.

Für die Spieler, die Turniere bevorzugen, fällt die Reaktion entsprechend aus. Viele boykottieren die regulären Pokerturniere um ihren Protest zum Ausdruck zu bringen. Doch das Casino bleibt bei seiner Entscheidung und lässt verlauten, dass es in Zukunft noch weitere Regeländerungen geben könnte.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben