Favoriten Sonntag by Graeme

Zum Wochenausklang hab ich mir noch zwei Begegnungen heraus gesucht. In der Hoffnung, dass die Italiener, es dieses mal besser mit mir meinen als letzten Sonntag.

Tottenham Hotspur vs. Swansea City (SO.01.04.12/17:00 Uhr)

Wir befinden uns an der White Hart Lane wo die Tottenham Hotspurs ihre Heimspiele austragen.Gegner heute ist der walisische Aufsteiger aus Swansea. Es spielt der Tabellen 4. Tottenham gegen den 10. Swansea. Nachdem man am letzten Wochenende nur zu einem 1:1 gegen Chelsea kam, konnten sich die Tottenham Hotspurs unter der Woche den Frust von der Seele schießen und ins FA Cup Endspiel einziehen. Tottenham die eine gute Saison spielen, lassen doch sehr viele Chancen liegen um daraus eine sehr gute zu machen. Als Tabellen 4. dem Platz der zur Champions-Leauge Qualifikation berechtigen würde, steht man zumindest dort wo man gerne hin will. Obwohl wenn man das Potenzial Tottenhams betrachtet, man sich sicher auch mit den beiden Teams aus Manchster hätte messen können. Gegen diese Offensive wird es Swansea mit Sicherheit sehr schwer haben ohne Gegentreffer die Heimreise antreten zukönnen. Swansea die als Bester Aufsteiger auf Platz 10. der Tabelle zufinden sind, kann mit der Saison mehr als zufrieden sein.Galt man doch vor der Saison als Absteiger Nr.1. Man kann sogar soweit zufrieden sein, als das man nicht mehr nach unten gucken muß. Da man mit 14 Punkten von einem Abstiegplatz entfernt liegend, mit diesem nichts mehr zutun haben wird. Für Tottenham gilt es die 5 Punkte Vorsprung auf Chelsea auszubauen und mit etwas Glück (Arsenal spielt noch gegen Manchster City und den FC Chelsea) die 3 Punkte Rückstand auf den FC Arsenal noch aufzuholen. Um sich direkt für die Champions-Leauge zu Qualifizieren.

Daher mein Tip: Sieg für Tottenham 1,40 Quote bei Bet 3000

Inter Mailand vs. FC Genua (So.01.04.12/15:00 Uhr)

Inter Mailand tritt heute zum ersten Heimspiel nach der Entlassung von Trainer Claudio Ranieri daheim gegen den FC Genua an. Die Mailänder die in der Tabelle den 8. Platz belegen spielen gegen den Tabellen 14. aus Genua. Für das Team der Mailänder geht es jetzt darum endlich zu zeigen, dass sie ein Team sind und das sie mit ganz viel Glück doch noch eine Chance haben nächste Saison an einem Europäischem Wettbewerb teilzunehmen. Außerdem gilt es jetzt auch den heimischen Tifosi etwas zubieten. In der Heimtabelle liegt man nur auf dem 13. Platz.Man konnte gerade einmal 6 Heimspiele gewinnen. Dazu kommen noch 4 Remis und 5 Pleiten. Beim FC Genua sieht es Auswärts noch grausiger aus. In der Auswärtstabelle liegt man nur auf dem 18. Platz, mit gerade einmal 2 Siegen und 2 Unentschieden. Das sollte doch der Perfekte Gegner für einen erneuten Neuanfang für Inter sein. Genua kassierte schon 51 Gegentreffer, soviele wie keine andere Mannschaft in der Serie A. Allerdings konnte man 37 eigene Treffer erzielen, Inter nur 38. Bei 38 Gegentreffern. Das ganze sollte bei der Mannschaft, die man zusammen hat, doch ausbaufähig sein. Nein ich denke es ist eher ein muß, um diese Saison noch etwas Positiv zuende zubringen.Beide Team standen sich vor gut 2.Monaten im Coppa Italia Achtelfinale gegenüber. Nach einer 0:1 Auswärtsniederlage, konnte Inter das Heimspiel, durch Tore von Maicon und Poli, mit 2:1 gewinnen und in die nächste Runde einziehen.

Mein Tip:Inter 1,55 Quote bei Bet 3000

[cbanner#8]

Kombiwette: Tipp:Tottenham 1,40 Quote bei Bet 3000
Tipp:Inter Mailand 1,55 Quote bei Bet 3000
Quote: 2,17

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben