Club7Poker.com bringt dich nach Las Vegas zur WSOP 2012!

Bald ist es wieder soweit und die World Series of Poker steht vor der Tür. Ein neuer Weltmeister wird gesucht. Wird es nach Pius Heinz wieder ein deutschsprachiger Spieler? Wirst Du der neue Champion? Auf Club7Poker.com kannst Du dich zunächst exklusiv für ein WSOP-Package qualifizieren.

Wenn ihr schon immer mal nach Las Vegas wolltet um dort die World Series of Poker zu spielen, dann solltet ihr eure Chance bei Club7Poker nutzen. Seit dem 01.04.2012 bis zum 31.5.2012 findet auf auf Club7Poker.com eine Teamchallenge statt, bei der jeder mitmachen kann. Die Aufgabe ist relativ einfach. Gründe ein Team in dem mindestens 9 Spieler in dem genannten Zeitraum, je 5.000 VIP Punkte sammeln. Es bestehen für die Spieler verschiedene Möglichkeiten. 
Ein eigenes Team gründen und zusammen mit Freunden um das Las Vegas Package spielen oder einem bestehenden Team beitreten, falls man selber nicht genug Spieler für ein Team zusammen bekommt.

Jedes Team, das aus mindestens 9 Spielern besteht und jeweils 5.000 VIP Punkte erspielt hat, bekommt ein Las Vegas Package geschenkt, dass innerhalb des Teams in einem Sit’n’Go ausgespielt wird. Der Gewinner fliegt dann mit dem C7-Team  nach Las Vegas. 

Das Las Vegas Challenge Package im Wert von € 2.400 beinhaltet unter anderem 

– club7poker.com Hotel 21.06.2012 – 28.06.2012
– Flug ab Wien/München
– 1000 „Vegas-Dollar“ (1 Turnier nach Wahl, Rest zur freien Verfügung)
– club7poker.com Vegas-Survival-Pack (Hoody, Shirt,…)
– club7poker.com Players Party
– club7poker.com Shuttle-Service
– club7poker.com VIP Host vor Ort

Solltet ihr noch Fragen rund um die Challenge haben, so könnt ihr jederzeit eine Mail an support@club7poker.com senden. Seit dabei und fliegt gemeinsam mit dem Team Club7Poker.com nach Las Vegas!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben