Triple B-Challenge Donnerstag Snooker Weltmeisterschaft Halbfinale Eilmeldung by Stig

Hallo alle Snooker–Fans, ich bin heute nicht eher dazu gekommen zu schreiben, nur ist das ausnahmsweise für uns ein Vorteil. Hier spreche von dem laufenden Spiel S. Maguire – A. Carter. Ihr müsst also die entsprechende Wette im Livebereich spielen.

S. Maguire – A. Carter

Livewette (derzeitiger Spielstand 3-4) Tipp 1 Quote 1,78 bei Betfair, Einsatz 800,- Euro, Gewinn 1.424,- Euro

Ich habe soeben die oben genannte Summe platziert. Ich denke, obwohl Carter gut spielt und bis jetzt bei der Weltmeisterschaft zu alter Stärke zurückgekehrt ist, sehe ich klar MAGUIRE VORNE: Es wird best of 33 Frames gespielt, und es kommt also auch auf die physiche Stärke der Spieler an, wer hier gewinnt. Nur da werden sie sich nicht viel nehmen. Maguire hat in den ersten 3 Runden fast perfekt gespielt. Er hat ganz wenige Fehler gemacht und auch alle seine Spiele klar gewonnen. Carter musste da schon mehr kämpfen – gut, er hatte auch die stärkeren Gegner bis jetzt. Trotzdem würde es mich sehr wundern, wenn nicht das Finale Maguire – O´Sullivan heißen wird. 20:00 Uhr M. Stevens – R. O´Sullivan Tipp mehr als 4,5 Centuries Quote 1,83 bei Bet365 Einsatz 600, Gewinn 1098,- Euro Selbst als großer Stevens-Fan, sehe ich schwarz bezüglich seiner Chancen in diesen Halbfinale. Ich war nie O´Sullivan-Fan, ganz im Gegenteil, nur muss ich den Hut ziehen. Was er hier zelebriert, ist mit das Beste, was ich je gesehen habe. Er spielt auf einem unglaublich hohen Niveau. Gestern gelang es ihm 2 Mal in nur 5,30 bis 6 Minuten 100 Punkte (was gleichbedeutend mit einem Centuries ist) zu erzielen. Er braucht also nur 15 Sekunden Zeit zwischen seinen Stößen. Fast unmenschlich. Mann bekommt das Gefühl, dass er fast beleidigt ist, wenn der Schiedsrichter nicht in 2 Sekunden die gefärbten Bälle wieder hinzulegen schafft. Sein Breakbuilding ist mit Abstand für mich das Beste in der Welt, und deswegen sieht es bei ihm auch so einfach aus. Wenn er dann auch so sicher locht, wie es hier der Fall ist, hat Stevens keine Chance. Der hat ja selber auch grandios gespielt bis jetzt. Deswegen finde ich auch Value bei über 4,5 Centuries in gesamten Match. So wie die beiden Herren drauf sind, ist das absolut machbar über 33 Frames. Gut, es wird wahrscheinlich zwischen 17-9 und 17-13 ausgehen. Ich hoffe nicht, dass ich da Recht habe und wünsche mir, dass Stevens O´Sullivan Paroli bieten kann.

[cbanner#8]

Viel Glück!

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben