WSOP-Livestream: Nächster Erfolg für Davidi Kitai?


Bei Event 34 – $5,000 Pot-Limit Omaha – Six-Handed ist der Final Table erreicht und Chipleader ist kein geringerer als Davidi Kitai. Der Belgier, der im April die EPT in Berlin gewinnen konnte, hofft hier auf sein zweites Bracelet nach 2008. Einen Sieg bei der WPT hat er auch schon in der Tasche. Der Sieger darf sich über einen Payday von $512,029 freuen und so sieht der Seatdraw zu Beginn des Final Tables aus:

Seat 1 Davidi Kitai 1,681,000
Seat 2 Hans Winzeler 1,042,000
Seat 3 Daniel Hindin 723,000
Seat 4 Naoya Kihara 1,577,000
Seat 5 Chris De Maci 612,000
Seat 6 Tommy Le 638,000

Wenn ihr die Action Live mitverfolgen wollt, könnt ihr euch hier den Livestream anschauen. Parallel läuft jetzt auch noch der Final Table von Event 35 – $2,500 Mixed Hold’em. Dort sind noch 6 Spieler im Rennen um das Preisgeld von $210,107 und hier könnt ihr euch das ganze anschauen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben