Casino Seefeld: Heimsieg für Max Hainzer, Manfred Travemünde erneut Runner-Up!

Viele glückliche Gesichter. Österreicher gewinnt das 500,- € No-Limit Hold´em Turnier. 102 Entries ermöglichen  einen Pot von 48.450,- €. Dreizehn von ihnen kamen ins Geld.

Bei den XVI Poker Masters im Casino Seefeld wurde am Sonntag das 500,- € No-Limit Hold´em Main-Event gespielt. Knapp über 100 Spieler hatten sich an den Tischen eingefunden. Den Sieg machten die deutschsprachigen Spieler unter sich aus. Am Ende war es Max Hainzer, der sich den Titel und 14.530,- € Preisgeld sichern konnte. Runner Up wurde Manfred Travemünde. Er darf sich über 8.720,- € freuen.

Mit seinem Finish verpasste Manfred bereits zum zweiten Mal nur knapp den Titel. Wenige Tage zuvor wurde er nämlich auch schon beim 250,- € Event der Poker Masters Serie Zweiter. So erfolgreich kann eine Turnierwoche doch gerne öfter zu Ende gehen.

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der Seite der Casinos Austria.

Results:

1MaxHainzerA14.530,00 €
2ManfredTravemündeD8.720,00 €
3ThomasBenzD5.810,00 €
4TimPetzoldD4.290,00 €
5HermannMinichmayrA3.220,00 €
6JohannSchachingerA2.520,00 €
7HelmutStroblD2.180,00 €
8FranzWalserD1.700,00 €
9MichaelHillA1.330,00 €
10Fantman
E1.090,00 €
11MichaelJekimovD1.020,00 €
12PeterBeyelerCH1.020,00 €
13NoName
1.020,00 €

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben