Zynga führt die Play Money List an

Die Data-Mining Website „PokerScout“ veröffentlichte Anfang der Woche zum ersten Mal getrackte Daten im Play Money Bereich. Kein Wunder ist, dass Social Network Gigant „Zynga“ die höchste Frequenz in dieser Sparte aufweist.

Die Zahlen sind tatsächlich beeindruckend. An einem normalen Tag spielen auf Zynga 120.000 Menschen Poker um Spielgeld. Die übrigen Anbieter, inklusive PokerStars kommen mit 50.000 Spielern noch nicht mal auf die Hälfte. Zynga Poker ist mittlerweile über Android, iPhone und iPad, sowie über Facebook, Google+ und MySpace spielbar.

Welche Rolle Zynga Poker mittlerweile auf dem Markt spielt, wird klar, wenn man sich die Zahlen der großen Drei, des Online Pokermarktes betrachtet. 30.000 Play Money Player spielen täglich bei PokerStars, PartyPoker und 888.com. Dabei gibt es bei PokerStars täglich genauso viel Play Money Player, wie Real Money Player. Bei den anderen beiden Anbietern spielen nur halb soviel Spieler um Spielgeld, wie um echte Dollar.

Zynga Poker ist mittlerweile die erfolgreichste Spiele App auf facebook und denkt darüber nach in naher Zukunft auch real money poker anzubieten.

[cbanner#9]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben