We bet – They lose Tipp 176 Freitag, 17. August

Tennis Cincinnati

 

Hallo liebe Sportfreunde, es ist wie verhext im Augenblick. Stephens verpennt total den ersten Satz 1 –6 gegen Radwanska, hat im 2. Satz beim 5-3 2 Satzbälle vergeben, gewinnt trotzdem den Satz 6-4 als sie Radwanska gebreakt hat, um im dritten 6-4 zu verlieren. Hätte sie den Satz beim 5-3 zugemacht, und wäre damit sofort 2-0 im dritten in Führung gegangen, hätte unsere Wette wahrscheinlich genau gehalten. Stattdessen verlieren wir 24 Unit mit 0,5 Partien. Das war ungefähr das 15. Mal in diesen Monat, dass es so gekommen ist, langsam verstehe ich die Welt nicht mehr. Irgendwann muss es sich doch wieder drehen. Das ist das erste Mal in 2,5 Jahren, dass ein Downswing so lange anhält.

Es hilft alles nichts, aufgeben kommt nicht in Frage, wir waren schon öfter, wo wir jetzt sind – bei Minus 8,11 %. Wir werden uns wieder heraus kämpfen.

 

19:00 Uhr S. Stosur – V. Williams

Tipp 1 Quote 2,75 bei Bet365

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 13,75 Euro

Einsatz 50,- Euro, Gewinn 137,50 Euro

Einsatz 250,- Euro, Gewinn 687,5- Euro

 

Dieses interessante Spiel zwischen 2 Spielerinnen, die früher die Nummer 1 in der Welt waren. Mittlerweile hat das ganze Verletzungspech die etwas ältere Williams Schwester zurück auf Nummer 69 der Welt gebracht. Sie ist aber auf dem Weg nach oben. Ihr Spiel wird von Tag zu Tag besser und sie findet langsam wieder ihre gewohnte Sicherheit. Trotzdem muss ich sagen, ist Stosur hier absolut nicht chancenlos. Beide fühlen sich auf Hardcourt zu Hause, und beide üben hier Druck aus. Wenn Stosur gut serviert und in der Lage ist die Williams zu attackieren, sehe ich heute es max. als 53-47 % für Williams. Ich verstehe nicht ganz, dass die Quote so hoch ist. Stosur bezwang gestern Makarova nach einer starken Leistung 6-3 6-1. Williams gewann ähnlich leicht, nur gegen Errani war das eher erwartet. Ich finde bei Stosur liegt jede Menge Value.

 

Viel Glück!

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben