Spindler, Gruissem und Kurganov im Highroller Finale

Aus deutschsprachiger Sicht läuft es in Sanremo ausgezeichnet. Ismael Bojang erreicht zwar nur als einziger deutscher Spieler den Main Event Final Table, jedoch im €10k Highroller Event zogen gleich 3 Spieler aus unseren Breitengrade ins Finale ein.

Am besten sieht es für Benny Spindler aus, der EPT London Gewinner startet heute als Zweiter im Chipcount mit 844.000 ins Rennen. Etwas weniger Chips konnte Philipp Gruissem kumulieren, er liegt knapp unter dem Average mit 460.000. Ebenfalls noch mit im Rennen um ein Preisgeld von €288.000 ist Igor Kurganov, er hält momentan 318.000 Chips.

Laut Turnierplan hätte eigentlich gestern bereits der Highroller Titel ausgespielt werden sollen, jedoch entschied man sich, den Final Table erst heute zu spielen.

Somit dürfen wir uns heute nicht nur über Poker Action am Final Table des Main Events freuen (der Live Stream wird ab ca. 16:00 Uhr hier auf Hochgepokert.com veröffentlicht), sondern auch unseren Jungs die Daumen beim Highroller Event drücken. Wir werden in unserem Live Update Artikel versuchen beide Events so gut wie möglich zu covern.

Die Blinds für das Highroller Event liegen bei 5.000/10.000 mit einer Ante von 1.000. Der Average Chip Stack liegt bei 525.000

Anbei der Chipcount für den Final Table:

Joel Nordkvist
SE1,205,000
Benny Spindler
AT844,000
Keven Stammen
US744,000
Philipp Gruissem
DE460,000
Joseph Cheong
US329,000
Igor Kurganov
DE318,000
Kent Roed
NO317,000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben