Handball Schweden by Stig

Gestern waren beide Snookerspiele richtig, leider hat Magdeburg das Spiel in Flensburg mit 23-29 verloren. Sie hatten alle Chancen auf ein besseres Ergebnis, aber Flensburgs Torwart Matthias Anderson hat überragend gehalten. Unsere Kasse ist damit mit 403,30 Euro im Plus. Heute treffen in Schweden 2 der Titelfavoriten aufeinander.

19:00 Uhr Handball Guif –Sävehof

Tipp über 54,5 Tore Quote 1,85 bei Sportingbet

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 9,25 Euro

Der schwedische Meister Sävehof ist ähnlich wie in den letzten Jahren schwach in die Saison gestartet. Die Mannschaft liegt nach 11 Spielrunden auf einen enttäuschenden 6. Rang, 2 Punkte hinter dem heutigen Gegner Guif, die 3. sind. Die hohe Priorität der Champions League kostet unnötige Punkte. Gerade hier gelang vor 3 Wochen ein 4 Tore Sieg gegen die spanische Spitzen-mannschaft aus Athletico Madrid. Damit bleibt der Traum von der Play Off Teilnahme erhalten. Dieses gewonnene Selbstvertrauen hat in den letzten 6 Spielen 10 Punkte in der Liga gebracht. Die schweren und hart werfenden Rückraumspieler treffen zur Zeit. Gleichzeitig funktioniert die Konterphase richtig gut. Die Torhüter aus Guif können sich warm anziehen.

Guif hat etwas in den letzten 3 Wochen geschwächelt. Aber wenn Sävehof zu Besuch kommt, ist die Mannschaft immer hoch motiviert. Das ist das Spiel des Jahres, wenn 2 der besten 3 Mannschaften in Schweden aufeinander treffen. Gleichzeitig ist es Tradition für viele Tore. Nur eins der letzten 10 Spiele zwischen den beiden ist mit weniger als 54 Tore ausgefallen. Bis jetzt in der Saison warf Guif 28,3 und Sävehof 27,9 Tore pro Spiel. Ich erwarte auch ein Ergebnis um die 28-28 herum.

 

Viel Glück!

 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben