WSOP 2013 – Termine stehen fest

Vor der WSOP ist nach der WSOP! Greg Merson ist neuer Poker-Weltmeister und schon geht es wieder in die neue Runde. Denn die Verantwortlichen der WSOP haben direkt die neuen Termine bekanntgegeben. 

Bereits zum 44. Mal findet die WSOP in Las Vegas statt. Austragungsort wird weiterhin das Rio All-Suite Hotel and Casino. Oder besser gesagt das dortige Convention Center. Dort werden 60 neue Bracelet Gewinner gekürt. Keine große Veränderung zum Vorjahr, denn dort waren es 61 Bracelets inklusive dem Big One. 

Am 29. Mai fällt in Vegas der Startschuss und wie gewohnt wird am 7. Juli das Main Event das abschließende Turnier sein. Dieses wird bis zum 16. Juli laufen, ehe der Final Table erneut im November ausgetragen wird. Viele waren sich bereits sicher, dass man wieder zum alten Format zurückkehren wird, doch die WSOP verneinte dies nun offiziell. 

Alles in allem ist es noch ein weiter Weg bis zur WSOP. Bis dahin warten noch weitere spannende Events wie das Prag Poker Festival, die Jubiläums-PCA, die EPT Berlin oder das EPT Grand Final. 

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben