CAPT Kitzbühel: Uwe Taxer Chipleader im €300 Deepstack Side Event

Im Moment wird nicht nur das CAPT Main Event ausgepielt, gestern startete zudem auch das € 300 No Limit Hold’em Deepstack Side Event.

Insgesamt gab es 67 Entries und somit kam ein Preisgeld in Höhe von € 19.095 zustande. Die besten Chance auf den Sieg hat der Österreicher Uwe Taxer. Er startet heute mit 202.200 Chips in den finalen Tag. Bereits etwas Abstand hat sein Landsmann Ludwig Berger, er beginnt den Tag mit 146.300 Chips.

Ab 15:30 treffen sich die verbliebenen 17 Spieler im Casino Kitzbühel an den Tischen, und werden den Sieg unter sich ausmachen.

Anbei die Chipcounts für den finalen Tag:

First name

Last name

Nation

Chipcount

 

Uwe

Taxer

A

202.200

Ludwig

Berger

A

146.300

Alexander

Steinhanses

D

123.700

Christian

Krupp

D

102.400

Ralph

Van der Eb

GB

100.100

Christian

Ammon

D

93.000

Hubert

Auberger

A

76.500

Gültekin

Karakas

D

72.300

Maik

Würthner

D

62.500

Hermann

Wechselberger

A

56.100

Andreas

Wittke

D

55.100

VS

 

D

50.000

Helmut

Rothmüller

A

49.900

Heike

Goicke

D

49.600

Erich

Grünwald

A

37.900

Nick

 

D

36.100

Norbert

Ofner

A

25.600

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben