betsafe.com – €50,000 Santa’s iPad Giveaway – 100 iPads zu gewinnen

Auf betsafe.com gibt es für die User immer wieder attraktive Angebote. So auch passend zu Weihnachten. Neben dem betsafe Weihnachtskalender bringt der Weihnachtsmann noch 100 iPads vorbei. 

So einfach bist du noch nie an ein iPad gekommen! Spiele die Sit ‘n’ Go Turniere und sammle dabei digitale Rubbellose. Mit ein wenig Glück rubbelst du dir ein iPad 16GB WiFi oder ein Mini iPad 16GB WiFi frei. Du erhältst ein Rubbellos für 10 gespielte Sit ‘n’ Go Turniere und kannst dabei so viele iPads gewinnen, wie deine Rubbellose hergeben!

Aber es wird noch besser: Für jedes Rubbellos mit dem du nicht gewinnst, erhältst du 100 Starting Chips für „Santa’s Turnier“ am 1. Januar.

So einfach kannst du teilnehmen:

1.Sammle Player Points indem du Echtgeld Cash Games, Sit ’n‘ Go und Multi Table Turniere spielst

2.Sobald du 10 Sit ‘n’ Go Turniere absolviert hast, hast du dein Santa’s iPad Rubbellos sicher. Kurz darauf geht automatisch ein Pop-Up Fenster auf, das dich zu deinem Rubbellos bringt. Unter “Mein Konto” im Poker Black Client findest du deinen persönlichen Turnier-Zähler, der jeden Morgen um 7:00 Uhr auf null gestellt wird.

3.100 glückliche Spieler werden das ganz große Los freirubbeln und ein 16GB iPad 4 WiFi oder ein 16GB iPad Mini WiFi gewinnen. Jeder Spieler kann eine unbegrenzte Anzahl an iPads gewinnen.

4.Solltest du mit einem Rubbellos mal nicht gewinnen, landest du dafür aber automatisch in “Santa’s Turnier” am 1. Januar um 19:00 Uhr. Für jedes Rubbellos mit dem du nicht gewinnst, gibt es 100 Starting Chips für dieses Turnier. Insgesamt kannst du bis 10.000 Starting Chips gewinnen. “Santa’s Turnier” erwartet dich mit diesem Preispool: Multimedia Super-Paket mit 14” Sony Vaio, iPad 32GB WiFi, iPhone 5 16GB, Canon EOS 1100D Digital SLR Kamera und Jambox Lautsprechern im Gesamtwert von 3500€.

Ihr habt noch keinen betsafe-Account? Hier geht’s zur kostenlosen Registrierung.

[cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben