Zweites Update: Snowfest Starttag 1A

Die Registrierung für Starttag 1A ist geschlossen. Insgesamt 71 Spieler haben heute den €1.100 Main Event beim PokerStars.de Snowfest im Concord Card Casino des Alpine Palace Hotel in Angriff genommen und es ging von Beginn an gleich richtig zur Sache. Bereits in den ersten Levels mussten Lennart Konst (Niederlande), Christian Brandner (Österreich), David Paczka (Polen) und Florian Höller (Österreich) ihren Traum vom Turniersieg in Saalbach-Hinterglemm begraben.

Ganz anders Gerald Karlic. Der Österreicher war mit einem Full House für den Bustout von David Paczka verantwortlich und baute seinen Stack innerhalb der ersten drei Levels schon auf starke 97.000 Chips aus. Ebenfalls gut in das Turnier gestartet ist Jan Heitmann (51.000 Chips) vom Team PokerStars.de, während Teamkollege George Danzer weiterhin beim Startingstack (25.000) liegt.

Einen Fehlstart legten Marius Pospiech (13.000), Jonas Lauck (10.000) und Ole Schemion (8.500). Es werden heute maximal acht Levels (je 45 Minuten) gespielt oder bis noch 40 Spieler im Turnier sind.

Den kompletten Spielplan finden gibt es auf der offiziellen Homepage www.pokerstarssnowfest.de Regelmäßige Updates zum Turniergeschehen und viele weitere Infos rund um das PokerStars.de Snowfest findet ihr unter www.pokerstarsblog.de.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben