Casino Seefeld: Christmas Poker Challenge im Endspurt

Im Casino Seefeld laufen momentan die Vorbereitungen zur bevorstehenden CAPT Big Four Seefeld. Vom 18.-27.01 laden die Casinos Austria zur ersten CAPT im neuen Jahr. Doch auch aktuell wird täglich attraktives Poker in Seefeld angeboten. Noch bis zum 12.01 läuft die Christmas Poker Challenge.

Gestern wurde ein Texas Hold’em No Limit Second Chance Turnier, mit einem Buy-in von €50 angeboten, und am Ende wurden 36 Entries getätigt. Somit ging es um einen Preispool in Höhe von € 1.440 und den Sieg konnte sich Hai66 aus Deutschland für € 510 sichern. Runner-Up wurde Christopher Inwinkl aus Österreich für € 330.

Die letzten beiden Turniere der Christmas Poker Challenge finden am Freitag und Samstag statt. Am 11.01 wird ab 18:30 ein Win the Button Turnier mit einem Buy-in von € 50 angeboten, und am 12.01 ebenfalls ab 18:30 ein € 150 Texas Hold’em No Limit.

Anbei die Payouts:

Rank

Player
first name

Player
last name

Nation

Prize money

1

Hai66

 

D

510,00

2

Christopher

Inwinkl

A

330,00

3

Daniel

Franzelin

I

230,00

4

Marco

Strigl

A

170,00

5

Markus

Kappeller

A

110,00

6

Maximilian

Huber

D

90,00

Hier findet ihr sämtliche Infos zum Casino Seefeld und zur CAPT Seefeld.

 [cbanner#11]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben