PCA Main Event: Recap Tag 4 – Manig Loeser greift weiter nach den Sternen


Tag 4 des PokerStars Caribbean Adventure 2013 ist Geschichte. Von den 59 Startern durften 21 ihre Chips einmal mehr eintüten. Die deutschsprachigen Spieler mussten sich gestern geschlossen an die Rails begeben. Bis auf einen. Dieser eine heißt Manig Loeser. Er ist der letzte deutsche Spieler im Feld und hält die Fahne noch hoch. Wir drücken im natürlich die Daumen.

Für Manig Loeser lief es von Anfang an ziemlich gut.  Nun ist er nur noch wenige Meter von seinem Ziel entfernt. Doch der Griff nach dem Titel ist alles andere als einfach. 20 Mitstreiter werden versuchen, ihm die Suppe zu versalzen. Doch der Optimismus ist ungetrübt bei Manig. Im Chipcount ist der in London lebende mit 698.000 an Chips im unteren Drittel anzutreffen.

Nach und nach erwischte es gestern die deutschsprachigen Spieler. Kilian Kramer, der sich bisher seinen Weg souverän durch das Turnier bahnte, hatte letztendlich leider auch das Nachsehen. Nach einem schlechten Run mit drei verlorenen Händen in Folge pushte er seine verbliebenen 300.000 Chips mit TsTc in die Mitte. Mit Owen Crowe fand er gleich einen schlussendlich dankbaren Caller. Er hielt AcQh und hitete direkt auf dem Flop sein Ass. Turn und River blankten und so musste sich Kilian auf Rang 33 mit $39.000 begnügen.

Kurz vor Ende des Tages traf Timo Eckert das gleiche Schicksal. Für ihn war auf Platz 24 Ende der Reise. Immerhin nimmt er noch $56.000 für seine Leistung mit nach Hause. Des Weiteren sind ausgeschieden: Harry Maurer, Greg Mueller, Paul Knebel und Christian Niederhauser.

Chipleader ist derzeit Dimitar Danchev aus Bulgarien. Er hält über vier Millionen Chips und startet dementsprechend mit bester Ausgangslage in den vorletzten Spieltag. Manig Loeser wird von Position 16 ins Rennen gehen und hat $56.000 schon sicher. Die Blinds sind bei 12.000/24.000 Ante 3.000.

Wir sind gespannt ob es Manig Loeser an den Final Table schafft. Alle Live-Updates erhaltet ihr wie immer bei unserem Kollegen Robin Scherr vom PokerStarsblog.de. Eine ausführliche Zusammenfassung gibt es dann auf Hochgepokert.com inklusive PokerToday. In der heutigen Ausgabe sorgt Jens Knossalla wieder für reichlich Stimmung:

Main Event Tag 5 Infos

Teilnehmer: 21/987
Preispool: $9.870.000.
Average: 1.140.000
Blinds: 12.000/24.000 Ante:3.000

Chipcounts:

Dimitar Danchev – 4.080.000
Owen Crowe – 2.500.000
Ryan Fair – 2.496.000
Yann Dion – 2.296.000
Robert Mizrachi – 1.990.000
Michael Lipman – 1.562.000
Andrey Shatilov – 1.494.000
Joel Micka – 1.409.000
Matthew Reed – 1.375.000
Jerry Wong – 1.370.000
Mikal Blomlie – 1.356.000
Gerge Clyde-Smith – 1.336.000
Joao Nogueira – 1.204.000
Anthony Borde – 995.000
Eddy Sabat – 714.000
Manig Loeser – 698.000
Olivier Busquet – 593.000
Guillaume Rivet – 520.000
Darren Ellias – 548.000
Jonathan Roy – 406.000
Mohsin Charania – 140.000

Pay-Outs:

PositionNameStatusPrize ($)
1  1.859.000
2  1.190.000
3          725.000
4          560.000
5          435.000
6          325.000
7          230.000
8          165.000
9          120.000
10          120.000
11            95.000
12            95.000
13            80.000
14            80.000
15            67.000
16            67.000
17            56.000
18            56.000
19            56.000
20            56.000
21            56.000
22Patrick Kelly           56.000
23Steven Rosen           56.000
24Timo Eckert           56.000
25Jose Quintas           47.000
26Joe Serock           47.000
27Maxim Panyak           47.000
28Pedro Cuervo Quinche           47.000
29Eugene KatchalovPokerStars Team Pro          47.000
30Jeremy Kottler           47.000
31Michael Malm           47.000
32Paul Kuzmich           47.000
33Griffin Benger           39.000
34Kilian Kramer           39.000
35Harry Maurer           39.000
36Carlos Mortensen           39.000
37Ronald James           39.000
38David Cowling           39.000
39Patrick Thibault           39.000
40Greg Mueller           39.000
41Mazin Khoury           32.000
42Nicolas Godoy           32.000
43Alexander Ellingsen           32.000
44Fredrik Magnil           32.000
45Julius Colman           32.000
46Tatiana BarausovaPokerStars Team Online          32.000
47Jake CodyPokerStars Team Pro          32.000
48Marcello Miniucchi           32.000
49Ramiro Petrone           32.000
50Eli Berg           32.000
51Yury Gulyy           32.000
52Ryan Carter           32.000
53Andy Philachack           32.000
54Stefano Rossomando           32.000
55Scott Clements           32.000
56Paul Knebel           32.000
57Gleb Tremzin           26.000
58Christopher Klodnicki           26.000
59Christian Niederhauser           26.000
60Reinhard WerdanPokerStars qualifier          26.000

 

Die bisherigen Payouts der deutschsprachigen Spieler:

24. Timo Eckert – $56.000
34. Kilian Kramer – $39.000
35. Harry Maurer – $39.000
40. Greg Mueller – $39.000
56. Paul Knebel – $32.000
59. Christian Niederhauser – $29.000
60. Reinhard Werdan – $26.000
80. Felix Seel – $21.000
91. Jonas Lauck – $21.000
92. Jan Veit – $21.000
100. Grzegorz Wyraz – $18.000
108. Lothar Meier – $18.000
111. Dominik Stopka – $18.000
112. Max Leonhard – $18.000
117. Fabian Quoss – $18.000
141. George Danzer – $15.000

Foto: pokerstarsblog.de

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben