Marian Fridrich gewinnt das Main Event der Mega Poker Series in Wien

Gestern ging die Mega Poker Series Vienna im Montesino ins Finale. Die Finaltischteilnehmer traten an, um den Sieger der zweiten Ausgabe der MPS Vienna 2013 unter sich zu küren.

Tag 3 Chipleader Marian Fridrich aus der Slowakei ließ sich den Sieg nicht mehr aus der Hand nehmen und brachte seine Führung sicher ins Ziel. Kamil Jedrzejczyk aus Polen wurde Zweiter, Adrian Apmann aus Deutschland Dritter.

Bereits vor Beginn des Heads-up hatten sich die Spieler auf einen Deal geeinigt, trotzdem kämpften die beiden letzten Spieler im Turnier über zwei Stunden lang um den Titel. Fridrich setzte sich in der finalen Hand mit Ass hoch durch und gewann die Mega Poker Series Vienna 2013.

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der offiziellen Homepage vom Montesino.

[cbanner#11]

Payouts

Position

First Name

Last Name

Country

Payout

1

Marian

Fridrich

SVK

54.000 €

2

Kamil

Jedrzejczyk

POL

39.000 €

3

Adrian

Apmann

GER

29.000 €

4

Phillip

Schagerl

AUT

20.500 €

5

Jeremy

Mayeur

FRC

14.500 €

6

Dragomir

Catalin

ROM

11.100 €

7

Alexander

Markovic

RS

7.700 €

8

Virginie

Debreuille

BEL

5.700 €

9

Dominik

Kulicki

NED

4.300 €

10

Gabriel

Birlean

CH

3.300 €

11

Oender

Resber

GER

3.300 €

12

Philipp

Junghuber

AUT

3.300 €

13

Paolo

Compagniucci

ITA

2.700 €

14

Julian

Herold

GER

2.700 €

15

Danilo

Reh

GER

2.700 €

16

Benjamin

Ferber

GER

2.300 €

17

Pere

Estatvet Llorens

ESP

2.300 €

18

Thierry

De Quick

BEL

2.300 €

19

Jürgen

Sulzer

AUT

2.100 €

20

David

Gutierrez

ESP

2.100 €

21

Pavel

Chalupka

SVK

2.100 €

22

Corc

Ercin

AUT

2.100 €

23

Sebastien

Magerat

BEL

2.100 €

24

Alex

Stark

AUT

2.100 €

25

Damien

Cooper

GER

2.100 €

26

Peter

Fally

AUT

2.100 €

27

„McFly“

UK

2.100 €

28

David

Breitfuß

AUT

1.950 €

29

Jürgen

Cheng

AUT

1.950 €

30

Karl

Binder

AUT

1.950 €

31

Murman

Zach

AUT

1.950 €

32

„Ry“

UK

1.950 €

33

Peter

Boros

SVK

1.950 €

34

Rafal

Gontarczyk

POL

1.950 €

35

Robert

Toplak

CRO

1.950 €

36

Koray

Aldemir

AUT

1.950 €

37

Simon

Mertlitsch

AUT

1.800 €

38

Frano

Strugar

CRO

1.800 €

39

Paolo

Ruocco

ITA

1.800 €

40

Bogdan

Matic

AUT

1.800 €

41

Hubert

Schlauss

AUT

1.800 €

42

Erwin

Kerschbaumer

AUT

1.800 €

43

Petr

Hlavacek

CZE

1.800 €

44

Jordi

Urlings

NED

1.800 €

45

Peter

Hajszan

AUT

1.800 €

46

Jeremie

Verslegers

BEL

1.700 €

47

Victor

Olaru

ROM

1.700 €

48

Wilfried

Lampl

AUT

1.700 €

49

Fabio

Breitfuß

AUT

1.700 €

50

Max

Kruis

NED

1.700 €

51

Robert

Schwögelhofer

AUT

1.700 €

52

Angel

Carrasco

ESP

1.700 €

53

Michael

Huber

AUT

1.700 €

54

Andreas

Korger

AUT

1.700 €

55

Sacco

Carmelo

BEL

1.600 €

56

Karlos

Batista Rodriges

RUS

1.600 €

57

Patrice

Libert

BEL

1.600 €

58

Pascal

Masset

BEL

1.600 €

59

Gianni

Sbardella

BEL

1.600 €

60

Martin

Führer

AUT

1.600 €

61

Benjamin

Lühr

AUT

1.600 €

62

Manuel

Wasnaire

BEL

1.600 €

63

Sonja

Kovac

CRO

1.600 €

64

Andras

Bucher

HUN

1.550 €

65

Luis

Toubib

AUT

1.550 €

66

„The Warrior“

UK

1.550 €

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben