Eureka Poker Tour startet heute im King’s Casino – satte €500.000 sind garantiert

Die Eureka Poker Tour startet in die mittlerweile dritte Season. Austragungsort des Eröffnungsevents ist das King’s Casino in Rozvadov. Wer gewinnt den ersten Titel in der neuen Saison? Morgen geht es los!

Die Eureka Poker Tour startete 2011 in Prag. Damals kamen 329 Spieler an die Tische. Es folgten Slowenien, Bulgarien, Kroatien und Lettland. Das große Finale der Eureka Poker Tour in der zweiten Season sprengte alle Rekorde. 652 Spieler kamen an die Tische nach Prag und Menikos Panagiotou nahm als Champion €137.100 mit. 

Jetzt wartet die dritte Season. Vom 18. – 24. März stoppt die Eureka Poker Tour im King’s Casino in Rozvadov. Das Main Event kostet wie gewohnt €1.000 + €100 und satte €500.000 sind garantiert. Die Garantiesumme ist für ein €1.100 Event sehr hoch angesetzt, sodass die Verantwortlichen mit einem Ansturm rechnen dürfen.

Wichtige Info: Die Late Registration ist beim Main Event nur 2 Stunden geöffnet. Des Weiteren gibt es keine Re-Entry Option wie gewöhnlich bei allen Turnieren im King’s Casino. 

Los geht es heute mit einem NL – Holdem Freezeout Satellite zum Main Event. Für €150+€15 ist man mit von der Partie. Am Mittwoch startet dann das Main Event, dass 20.000 Start-Chips sowie 60 Minuten Blindlevel garantiert. Ebenfalls warten noch zahlreiche Side-Events, die ihr der offiziellen Schedule entnehmen könnt

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der offiziellen King’s Homepage.

Gewinnspiel: Noch bis zum 25.03 läuft das King’s Newsletter Gewinnspiel. Meldet euch beim King’s Newsletter Service an, und gewinnt ein King’s Experience Package im Wert von € 250 (€200 Turnier Gutschein + € 50 Hotel Gutschein). Der Gewinner wird am 26.03 direkt vom King’s Casino kontaktiert.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben