Frühlings-Volltreffer in der Spielbank Bad Pyrmont

Für einen 39-jährigen Besucher der Spielbank Bad Pyrmont kann der Frühling kommen. Der regelmäßige Gast, der Spielbank in der Heiligenangerstraße, spielte am gestrigen Donnerstagabend entspannt an seinen Lieblingsautomaten, als gegen 22.35 Uhr die Kasse für ihn mehr als deutlich klingelte.
Durch das Erzielen von Freispielen (mehrere Gewinnbilder) erlangte er einen supertollen Gewinn von sage und schreibe 113.770 Euro.

Da war die Freude groß bei dem männlichen Stammgast, der die traditionsreiche Bad Pyrmonter Spielbank gern aus Spaß am Spiel besucht, wie er den Mitarbeitern der Spielbank verriet.
Auf die Frage des Teams der Spielbank Bad Pyrmont, was er denn mit dieser hübschen Summe anzustellen gedenke, antwortete der Glückspilz ganz locker mit einem Wort: „Urlaub!“. Na, dann kann der Frühling ja kommen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben