Werbedeal statt Pokerspiel. Mach es wie Britt! Die wöchentliche Abstimmung auf Hochgepokert.com

Keine Britt mehr mehr auf Sat1. Jahrelang hatte ich keine Sendung versäumt. Alles was ich weiß über Menschen und den großen Teil meiner Allgemeinbildung, habe ich mir dort geholt. Jetzt ist es vorbei. Britt ist in Rente und statt zu talken macht sie Werbung für ein Diät-Pulver im Shopping-Kanal.  Einfach SENSA über das Essen streuen und schon purzeln die Pfunde und satt ist man auch viel früher. Ich will Britt wieder talken sehen, aber  das wird wohl nicht passieren. 

Warum müssen immer die guten Sachen verschwinden und so viele andere Sachen bleiben am Schirm? Britt ist blond und hat mehr Busen als Britney und ist auch normaler auf jeden Fall und ist jetzt trotzdem Geschichte. Dafür laufen im Pokercircuit genug herum, denen ich einen fetten Werbe-Deal gönnen würde, wenn sie uns dafür im Gegenzug verlassen würden. In einer kleinen Umfrage, könnt ihr bestimmen, wer  sich von den Pokerspielern neu orientieren sollte. Also QVC-Shopping Kanal statt PokerToday und Harald Glööckler statt Jens Knossalla. Da ist das Geld wenigsten sicher und man ist immer  ITM. 

Zur Auswertung der Vorwoche. Wir hatten gefragt, welchen Pokerspieler wir gemeinsam mit Gina Lisa zum Schönheits-Doc schicken sollten?  Das Voting der Hochgepokert-Leser: 57% Greg Raymer28% Stefan Rapp  – 11% Tom Dwan  – 4% George Danzer 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben