Bwin Direktor Jörg Wacker ab sofort im FC Bayern Vorstand


Bwin Direktor Jörg Wacker ist der neue, fünfte Mann im Vorstand des FC Bayern München. Dies wurde heute bekanntgegeben. 

Jörg Wacker gehört zu den wichtigen Köpfen der Gaming-Branche. Als Direktor des Online-Sportwettenanbieters bwin-Deutschland nimmt er Einfluss auf das Business. Wacker, früher Sportjournalist und ein paar Jahre Programmdirektor bei Bild T-Online, ist bei bwin für die Kommunikation und Lobbyarbeit auf politischer und gesellschaftlicher Ebene zuständig. 

Hochgepokert.com führte im Januar 2011 ein ausführliches Interview mit Jörg Wacker. Es ging um Spielsucht, Prävention und Scheinheiligkeit. Jetzt wird Wacker künftig den FC Bayern Marketing-Vorstand Andreas Jung unterstützen und zudem für den Bereich „Internationalisierung und Strategie” zuständig sein. Gemeinsam mit Karl-Heinz Rummenigge, Jan-Christian Dreesen (Finanzen) sowie Matthias Sammer (Sport) bilden die fünf Personen den Vorstand des Rekordmeisters.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben