SCOOP VID: Event #8 mit „micide“ im Replay


Das achte Event der SCOOP hatte in der High-Variante ein besonderes Highlight. Jetzt gibt es den Final Table in der Zusammenfassung zu sehen. 

Der Spieler „donky4“ erreichte den Finaltisch bei Event #8. Bei dem $1.050 NL-Hold’em Event erreichte er die Top 5 und alle (darunter micide und Sam ‘SamSquid’ Grafton) wollten einen Deal. Doch „donky4“ gab bekannt, dass er den Deal-Button nicht drücken kann. Er spiele von seinem Arbeitsplatz aus mit dem Handy.

Über die mobile Version ist der Deal-Button nicht verfügbar, wird allerdings sicher nach diesem Vorfall bald vorhanden sein. Schlussendlich wurde ein Support-Mitarbeiter gerufen, der den Deal zustande brachte. „donky4“ hatte zu diesem Zeitpunkt die meisten Chips und sicherte sich den Löwenanteil in Höhe von rund $180.000.  

Den größten deutschsprachigen Scheck sicherte sich „micide“. Er gewann auf Rang 5 $144.000.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben