WSOP Event #48: Übernimmt David „Bakes“ Baker das PoY Leaderboard?


Das Finale des 48. Events der World Series of Poker 2013 steht fest. 12 Spieler sind noch mit von der Partie und Danny Le führt das Feld an. 

12 Spieler kämpfen heute Abend um das Bracelet des $2.500 Limit Hold’em Events. Starke Spieler sind noch an Board und so werden wir Maria Ho, Juha Helppi und Mike Watson wiedersehen. Doch einer könnten morgen allen die Show stehlen. Denn David „Bakes“ Baker hat die große Chance, Daniel Negreanu in der Player of the Year Wertung abzulösen. Bislang führte der Kanadier seit seinem WSOP Triumph bei der WSOP APAC souverän das Feld an.

Doch „Bakes“ Baker liegt momentan auf Rang 3 und hat nur noch 56 Punkte Rückstand auf den Team PokerStars Pro. Sollte er allerdings im Limit Hold’em Event mindestens Dritter werden, würde er Daniel Negreanu überholen. Generell ist diese WSOP für David Baker eine sehr erfolgreiche. Für ihn könnte es der fünfte Final Table in dieser Saison werden und er hat die Chance, sein drittes Bracelet in seiner jungen Karriere zu gewinnen. 

$10.940 sind bereits sicher und der Sieger des Events darf sich über das Bracelet und $206.000 freuen. Danny Le führt das Feld an. 

—> Alle WSOP-News <—

WSOP Event #48 – Limit Hold’em 

Buy-In: $2.500
Teilnehmer: 343
verbl. Spieler: 12

Preispool: $780.000
bezahlte Plätze: 36

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben