Midsummer Festival – Runter auf 32 Spieler

Gestern starteten 360 Spieler in Tag 2 in das Main Event des Midsummer Festival. Nach einem langen Poker-Tag verbleiben 32 Spieler im Feld, die am heutigen Montag im Finale um den Sieg spielen werden.

Chipleader ist Goran Barukcic aus Deutschland mit einem Stack von 3.3 Milionen in Chips. Außerdem noch gut im Rennen ist der Chipleader Konstantin Karras mit 1,2 Millionen Chips. Als Short-Stack startet Ivo Donev mit 700.000 Chips ins heutige Finale.

Anbei die Chipcounts:

GoranBarukčicD3.345.000
„JAMANA“D3.105.000
MaximilianHainzerAT2.910.000
TsirakidisKonstantinidisGRE2.120.000
DüzgünTayamD1.985.000
AlexanderSchwarzmannAT1.955.000
IvanDuškaCZ1.830.000
Bumbelow D1.815.000
AlessandroSpessotD1.760.000
MarioBurešCZ1.620.000
Jochen HelmutBertschD1.470.000
JohannesTiefenbrunnerD1.470.000
StanislavKolenoSVK1.450.000
MakariosAvramidisD1.400.000
Knight Staiper USA1.400.000
AndresFernandezD1.340.000
Konstantin MichaelKarrasD1.210.000
Hong FranzPhanD1.195.000
FRANCIS ELEPHANT D1.155.000
Monty D1.120.000
NinoWagnerD1.015.000
RossaroKniesD970.000
HalilYaziciAT960.000
JohannPrechtlAT955.000
ZdeněkDostálCZ845.000
WalterMaturaAT830.000
JosefPeterekCZ805.000
Pokerface77 AT755.000
IvoDonevAT700.000
MetinSafaD660.000
Janja D640.000
HeikoBeilhardtD610.000

Fall ihr nun Lust auf hervorragendes Poker im King’s Casino bekommen habt, haben wir gute News für euch. Bereits am Mittwoch startet die nächste Ausgabe der GCOP. Das July Festival startet mit dem €155 NLH Opening Special, das einen Preispool von €40.000 garantiert.

Online Satellites für das €1.100 Main Event laufen noch bis 04. Juli täglich auf PokerStars.

Weitere Infos bekommt ihr hier

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben