Oceans Card Casino: Teilung zu viert beim Geburtstagsturnier

Das Oceans Card Casino in Haibach feierte am vergangenen Samstag seinen sechsten Geburtstag. Auf dem Programm standen das Geburtstagsturnier mit einem Buy-in von €66 sowie ein kostenloses Spanferkelessen für alle Turnierteilnehmer. 79 Spieler ließen sich das Fest nicht entgehen und nahmen am Turnier teil.

Damit wurde die Garantiesumme von €6.666 überschritten und gepokert wurde um €7.400, denn für weitere €33 gab es 20.000 Bonuschips zu den 10.000 Startchips. Damit waren viele Chips im Umlauf und bei Blindlevels von 25 Minuten war viel Spielraum für gepflegte Pokeraction. Um 05:30 Uhr morgens gab es daher immer noch keinen Sieger und so einigten sich die verbliebenen vier Spieler auf einen Deal, der alle mit €1.369 nach Hause schickte. Sieger nach Chips wurde Phillipp Mania.

Mehr Infos zum Oceans Card Casino gibt es unter www.oceanscardcasino.at.

Zum Schluss noch das Ergebnis in der Übersicht:

1Philipp Mania€ 1.369,00
2Klaus Hofbauer€ 1.369,00
3Christian Viertl€ 1.369,00
4Wolfgang Beck€ 1.369,00
5Ludwig Unterbuchberger€ 666,00
6Florian Erhart€ 518,00
7Michael Lang€ 370,00
8Martin Sigl€ 220,00
9Jochen € 148,00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben