WSOP Main Event Tag 1C – Staraufgebot am letzten Starttag

Soeben wurde der dritte Starttag des WSOP Main Events beendet. 3.467 Spieler nahmen an den Tischen im Rio platz und damit wurde das Rekordteilnehmerfeld von Tag 1C des vergangenen Jahres sogar noch übertroffen. Zusammen mit den 943 Spielern von Tag 1A und den 1.942 Teilnehmern an Tag 1B kämpfen also 6.352 Spieler um den begehrtesten Pokertitel der Welt. Insgesamt geht es um einen gigantischen Preispool von $59.708.800 und auf den Sieger warten $8.359.531.

Overall Chipleader nach den drei Starttagen ist Mark Kroon mit 246.300. Mark konnte beim WSOP Main Event zuvor bereits ein Mal cashen, als er 2011 auf Rang 399 für $30.974 ausschied.

Wie zu erwarten versammelte sich die interantionale Pokerelite an Tag 1C im Rio: Phil Ivey, Daniel Negreanu, Phil Hellmuth, Jason Mercier, Joe Hachem, Allen Cunningham, Nick Schulman, Antonio Esfandiari, Ben Lamb, Vanessa Selbst, Freddy Deeb, Jonathan Duhamel und Michael Mizrachi, um nur einige zu nennen. Zwei andere bekannte Gesichter, Gus Hansen und Tom Dwan “spielten” heute das Main Event, ohne im Rio aufzutauchen. Sie hatten das Buy-in bezahlt, doch erschienen nicht und spielten keine einzige Hand. Ihre Stacks wurden damit runtergeblindet und am Ende des Tages hatte Gus noch 17.975 und Tom 18.075 übrig. Man darf gespannt sein, ob die zwei Superstars an Tag 2 erscheinen warden.

Aus deutschsprachiger Sicht waren Marvin Rettenmaier, Manig Loeser, Tobias Reinkemeier Sebastian Ruthenberg und Max Heinzelmann die bekanntesten Namen. Letzterer schloss den Tag auch als bester Deutscher im Chipcount auf Rang 16 mit 131.950  in Chips ab. Gleich dahinter befindet sich Vladimir Geshkenbein mit 130.000. Die vollständigen Chipcounts liegen noch nicht vor, wir werden diese nachreichen. Was aber schon feststeht sind die Payouts. Insgesamt werden 648 Plätze bezahlt und der Mincash beträgt $19.106. Wer als erstes am Final Table ausscheidet bekommt immerhin stolze $733.224 und auf den Sieger warten $8.359.531.

Hier die gesamten Payouts:

Payouts:

1st $8.359.531
2nd $5.173.170
3rd $3.727.023
4th $2.791.983
5th $2.106.526
6th $1.600.792
7th $1.225.224
8th $944.593
9th $733.224
10th-12th $573.204
13th-15th $451.398
16th-18th $357.655
19th-27th $285.408
28th-36th $229.281
37th-45th $185.694
46th-54th $151.063
55th-63rd $123.597
64th-72nd $102.102
3rd-81st $84.786
82nd-90th $71.053
91st-99th $59.708
100th-162nd $50.752
163rd-225th $42.990
226th-288th $37.019
289th-360th $32.242
361st-432nd $28.063
433rd-504th $24.480
505th-576th $21.495
577th-648th $19.106

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben