Eureka Poker Tour: Ivo Donev wird Achter – Machluf gewinnt

Ivo Doneveureka_poker_tour_3_bulgaria_22-2872013_29_20130727_1249041809
Um 12:10 Uhr startete heute der Final Table der Eureka Poker Tour in Bulgarien. Um 12:20 Uhr war Ivo Donev bereits ausgeschieden. Liran Machluf ist der strahlende Sieger. 

Ivo Donev erreichte den Final Table der Eureka Poker Tour in Bulgarien. Er startete als Siebter in Chips doch am Ende war es der achte Rang für den Chessmaster. Ivo eröffnete die Hand UTG+2 auf 50.000 und Tane Tanevski verteidigte seinen Big Blind. Der Flop brachte [Kx][7x][3x], Ivo spielte erneut 50.000 an und bekam das Raise auf 128.000. Ivo spielte nun die 3-Bet auf 235.000 und Tanevski bezahlte. Am Turn [Tx] ging Ivo mit rund 500.000 All-In und bekam den Snap Call. Mit [Kx][Qx] war der Wahl-Österreicher gegen [7x][7x] Drawing Dead und erhielt €9.200 am Cashier. 

Am meisten freute dies sicherlich Georgios Phiniotis, der mit gerade einmal 10 Big Blinds startete. Auch er musste gegen Tane Tanevski den Kürzeren ziehen, der erneut mit [7x][7x] den Flip gegen [Ax][Kx] gewann. Papantoniou Stylianos war wohl der größte Unglücksrabe am Final Table. Er zeigte im Showdown Aces gegen [Ax][Qx] für rund 800.000 (ca. 28 Big Blinds) an Chips doch das Board brachte zwei Queens für Liran Machluf. Dieser hatte von nun an einen Lauf. 

Liran MachlufZunächst verdoppelte er gegen Tane Tanevski, ehe er den letzten Bulgaren im Feld eliminierte. Stefan Ivanov erhielt immerhin auf Rang Fünf €22.750. Tane Tanevski eliminierte kurz darauf Michal Vojtisek und so sah es danach aus, als ob die beiden Spieler den Sieg unter sich ausmachten. Doch Alexander Moiseev hatte etwas dagegen und fand zum passenden Zeitpunkt die Kings, als Tanevski mit [Jx][4x] einen Steal probierte. 

Das Heads-Up dauerte rund 3 Stunden, ehe die Entscheidung zugunsten von Liran Machluf lief. Der Israeli durfte sich über €93.000 freuen. 

Payouts

1st. Liran Machluf, Israel, PokerStars Qualifier, €93,000
2nd. Alexander Moiseev, Russia, PokerStars Qualifier, €62,500
3rd. Tane Tanevski, Macedonia, €38,400
4th. Michal Vojtisek, Czech Republic, PokerStars Qualifier, €29,800
5th. Stefan Ivanov, Bulgaria, €22,750
6th. Papantoniou Stylianos, Cyprus, €16,180
7th. Georgios Phiniotis, Cyprus, €12,160
8th. Ivo Donev, Bulgaria/Austria, €9,200

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben