Swiss Casinos Schaffhausen: Titelverteidiger siegt erneut

Gewinner August-Pokerturnier im Swiss Casinos Schaffhausen_300x300_scaled_cropp
Am gestrigen Sonntag endete das August Pokerturnier im Swiss Casinos Schaffhausen mit dem großen Finale. Am Ende gewann der Titelverteidigerr Stefan Zollinger und kassierte nach einem Deal der letzten drei Spieler CHF 15.433.

Am Freitag startete das Turnier mit der ersten Vorrunde, an der 76 Spieler teilnahmen. Am Samstag registrierten sich dann 82 Teilnehmer für die zweite Vorrunde und am Sonntag kamen 52 Spieler zum Finale wieder. Insgesamt wurde um einen Preispool von CHF 81.200 gepokert. Die besten zehn Spieler saßen sich schließlich am Finaltisch gegenüber, darunter auch der Lokalmatador und Chipleader nach der Vorrunde Hans Imthurn sowie der Sieger des letzten Turniers Stefan Zollingern.

Hans Imthrun wurde am Ende vierter und anschließend einigten sich die verbliebenen drei Spieler auf einen Deal zu gleichen Teilen. Jeder Spieler kassierte damit CHF 15.433 und der Chipleader Stefan Zollinger wurde als Sieger gekührt. Damit konnte er seinen Triumph vom Mai Turnier wiederholen und den Titel verteidigen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben