Casinos Austria bringt die Damenwelt zum Strahlen

Swarovski_DT_Kristall im Casino_300x300_scaled_croppSwarovski_DT_TagespreisBei den Damentagen, die am 4. September 2013 bei Casinos Austria starten, wartet auf die Besucherinnen feinste Handarbeit aus dem Hause Swarovski und damit die Chance auf stylische Accessoires und glamouröse Kristallkreationen.

An jedem Mittwoch, dem Damentag bei Casinos Austria, halten die Casinos Austria für alle Besucherinnen von Beginn an Besonderes bereit: Denn für nur 27 Euro erhält man Begrüßungsjetons in Höhe von 30 Euro und ein Glas Goldeck, der Veltliner-Sekt. Dazu gibt es eine Gewinnkarte für den Tagespreis sowie eine Teilnahmekarte für die große Schlussverlosung am 4. Dezember 2013.

Funkelnder Tagespreis

Mit dem Tagespreis wird es für die Gewinnerinnen zukünftig besonders leicht in luxuriösem Glanz zu erstrahlen. Das dreiteilige Schmuck-Set beinhaltet eine Halskette im modernen Vintage-Look mit passender Brosche. Dazu kombiniert wird ein Armband in trendigem Wickeldesign. Einem funkelnden Auftritt steht damit nichts mehr im Wege.

Brillanter Hauptpreis

Der Hauptpreis aus dem Hause Swarovski bringt die unglaubliche Vielseitigkeit von Kristall perfekt zum Ausdruck. Das Set im Wert von über 3.000 Euro besteht aus einer mit hunderten Kristallen besetzten Abendhandtasche, einer extravaganten Uhr, einem Collier mit dazu passendem Armreif und einem Set aus zwei edlen Sektgläsern und einer exquisiten Schale.
Am Mittwoch, dem 4. Dezember 2013 wartet dieser Preis österreichweit 11 x auf seine Gewinnerin. Im Casino Bad Gastein finden aufgrund der saisonalen Öffnungszeiten keine Swarovski-Damentage statt.

Die Gäste von Casinos Austria können sich auf spannende Abende mit jeder Menge Gewinnmöglichkeiten im einzigartigen Ambiente der Casinos freuen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben