Kings Casino: Poker Pionier Main Event läuft auf Hochtouren!

pionier_teaser_299x299_scaled_croppGestern fand im Kings Casino Rozvadov Tag 1b des €100.000gtd Poker Pionier Main Event statt. Mit 234 Entries wurde die Teilnehmerzahl von Tag 1a fast verdoppelt. Heute startet Tag 1c.

Wie bereits an Tag 1a wurden auch gestern 14 Levels gespielt, am Ende qualifizierten sich 71 weitere Spieler für das große Finale am Sonntag. Chipleader an Tag 1b war Francis Elephant, der seinen Stack mehr als verachtfachen konnte und morgen mit 413.000 Chips starten wird.

Heute besteht noch einmal die Chance, sich um 11 Uhr vormittags über den Last Chance Satellite für 40 Euro Buy-In + Second Chance einen Sitzplatz im Main Event zu erspielen. Um 15 Uhr haben dann alle Spieler, die das Maximum von 3 Entries noch nicht erreicht haben, die Chance, an Tag 1c teilzunehmen.

Das Buy-In beträgt weiterhin 195 Euro. Gestartet wird mit 50.000 in Chips und es warten 14 Levels à 30 Minuten und ein Preispool von mindestens €100.000!

Außerdem wurden gestern einige Sideevents ausgespielt, so auch das €60+€40 Deepstack Bounty Event. Hier konnte sich der Tscheche Lukas Cisarovsky (€1596) vor seinem Landsmann Jiri Pesek (€958) durchsetzen.

Alle weiteren Infos gibt es wie immer auf pokerroomkings.com.

Vom 20. – 22. September findet im King’s Casino eine weitere Ausgabe der DPT® – Deutsche Poker Tour statt. Und ihr könnt jetzt beim Gewinnspiel in Zusammnearbeit mit dem King’s Casino ein Main Event Ticket inklusive zwei Hotelübernachtungen sowie ein Abendessen mit Jens Knossalla gewinnen.

Die Gewinnspielfrage lautet: Wie groß ist der garantierte Preispool beim DPT Main Event?

Die Antwort einfach in den Facebook Kommentaren des nachfolgenden Links posten und den Link liken und schon nehmt ihr am Gewinnspiel Teil.

Hier geht es zur King’s Facebook Seite!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben