Tennis ATP St. Petersburg by Stig

Fernando VerdascoLasst uns mit dem Positiven anfangen. Tursunov gewann die Top-Chance gegen Baghdathis mit 7-6 7-6, wobei er fast eine 5-2 Führung mit 2 Breaks im 2. Satz verspielte. Juventus dagegen konnte die 2. Top-Chance des Tages nicht gerecht werden. Aber die, die das Spiel gesehen haben, würden mir Recht geben, es war ein Spiel zu einem Tor, und nur ein sensationell haltender Johan Wieland rettete FC Kopenhagen vor einer hohen Niederlage. Nach eigener Aussage hat er nie so viele und hochkarätige Chancen in einem Spiel halten müssen. Juventus hatte im gesamten Spiel 23 Chancen gegen 4 für Kopenhagen und ein Ergebnis von 6-1 oder 7-1 wäre möglich gewesen.

 

Bankroll Start: 10.000,- €

Bankroll aktuell 9.717,61 €

 

15:00 Uhr Sergiy Stakhovsky – Fernando Verdasco

Tipp: 1 Quote 2,87 bei Titanbet

Einsatz 150,- Euro, Gewinn 430,50 Euro

Sicherlich ist Verdasco in diesem Spiel Favorit, aber in dieser Höhe sehe ich ihn nicht vorne. Erstens spielt er auf einem Belag in der Halle, wo er sich nicht wohlfühlt, zweitens ist Stakhovsky zu Hause und spielt auf einer seiner besten Beläge zusammen mit Hardcourt. Stakhovsky ist in der Halle 9-4 in 2013 und spielt mit 38-28 Siegen generell ein ordentliches Jahr. In Wimbledon gelang ihm die ganz große Sensation, als er Federer besiegen konnte. Vor gut einen Monat gewann er das Finale auf Hardcourt in Kazan.

Verdasco spielt mit 25-21 eine eher mäßige Saison. In der Halle gewinnt er nur 51 % seiner Spiele, welcher mit Abstand, wie gesagt, sein schlechtester Belag ist. Kann Staskhovsky heute gut servieren und vorne am Netz Druck ausüben, hat er auch gute Chancen dieses Spiel zu gewinnen.

 

Viel Glück!

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben