Chris Moorman mit 17. Triple Crown

chris moorman1 moorman
Er ist der beste Online-MTT Spieler der Welt. Chris Moorman gewann am vergangenen Wochenende seine 17. Online-Triple Crown und bricht somit einen weiteren Online-Rekord. 

Eine Triple Crown jagt die nächste! Ganz diesem Motto ergattert sich Moorman einen Rekord nach dem anderen. Mitte September gewann der Brite seine 15. Triple Crown. Nicht einmal vier Wochen später gewinnt er bereits zwei weitere. Am vergangenen Sonntag erreichte er gleich sechs Final Tables auf den Online-Poker-Plattformen und sicherte sich drei Siege und mehr als $91.000 Preisgeld. 

Somit stellt Moorman einen neuen Rekord auf. Erst vor wenigen Tagen durchbrach er als erster Spieler die $10.000.000 Schallmauer. Er ist der erste Spieler, der Online über $10.000.000 an Cashes einfahren konnte. Des Weiteren hat er eine neue Homepage erstellt. Die neue Seite verfügt unter anderem über einen Blog, den Moorman laut eigenen Angaben alle zwei Wochen mit Posts füttern wird. Dabei wird er auch seine besten Händen präsentieren, Behind-the-Scenes-Videos sowie Fotos und vieles mehr.

Das Ausnahmentalent möchte sich außerdem bis Jahresende zurück an die Spitze des PocketFives Player-Awards kämpfen und dabei weitere Titel einheimsen. Bester deutschsprachiger Spieler ist hier der Österreicher Manuel Blaschke, gefolgt von Giuseppe Pantaleo. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben