Oktoberfest auch bei PKR

pkr logoa972835172
Der britische Pokerraum PKR.com hat gestern den detalierten Plan zur Oktoberfest Turnierserie veröffentlicht. Beim Oktoberfest stehen innerhalb von 14 Tagen 35 Turniere zur Auswahl, bei denen es jeweils eine Low-, Mid- und Highstakes- Version gibt. Die Turnierserie, bei der ein Preispool in Höhe von 300.000 Dollar erwartet wird, beginnt am kommenden Montag, den 21. Oktober miit einem Trio von „Deep n’ Steep“ Events, wobei man die Wahl zwischen der $3.50, $20 oder der $100 Version hat.

Während des ersten Novemberwochenendes stehen dann gleich drei Championship-Events zur Auswahl. Dazu gehören auch die PKR Masters mit einem Buy-In von 150 Dollar, dessen Gewinner sich meist über ein Preisgeld von über 10.000 Dollar freuen darf. Unter den innovativen Turnierformaten beim Oktoberfest finden sich auch ein Crazy Stack sowie das Terminator Xtreme Event. PKR hat sich dazu entschieden, beim Oktoberfest noch ordentliche Preise mit draufzupacken. Es gibt z. B. tägliche Freeroll-Lotterien für das nächste Event, weitere Turbo-Freerolls für Spieler, die mindestens drei Mini-Events spielen sowie vier Tickets im Wert von 500 Dollar für das PKR Live Main Event, welches von 8. bis 10. November in Aspers Stratford stattfindet. Dazu muss man das High-Level-Leaderboard unter den besten 4 Spielern abschließen.

Passend zum Oktoberfest kann man sich dank der realistischen Software während der Turnierserie mit einem kostenlosen Bierglas an die Tische setzen. Bei allen anderen virtuellen Getränken bekommt man einen Rabatt von 50 Prozent. Den kompletten Turnierplan des PKR Oktoberfest gibt es unter folgendem Link.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben