Video: WSOP Champion Ryan Riess im Fox News Interview

ryan riess_300x300_scaled_cropp
Vor wenigen Tagen gewann der 23-jährige Ryan Riess das wichtigste Pokerturnier der Welt und kassierte mehr als $8.3 Millionen für den WSOP Titel. Während sein Heads-up Gegner Jay Farber das Leben in vollen Zügen genießt und mit Pornostars und schnellen Autos feiert, stellt sich der Champion einem Interview nach dem anderen. Denn dem neuen Weltmeister wird jedes Jahr auch außerhalb der Pokermedien viel Aufmerksamkeit entgegengebracht, zumindest für einen kurzen Zeitraum.

Kürzlich stellte sich der frischgebackene Champion auch dem Moderator Shepard Smith des großen US Senders Fox News und stand ihm im Interview Rede und Antwort. Leider scheint der Moderator wenig Ahnung von Poker zu haben. Aber bildet euch selbst eine Meinung. Hier ist das vollständige Interview mit Fox News:

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben