Neue PokerBlatt-Ausgabe November/Dezember im Handel

PokerBlatt Cover 06-2013PokerBlatt Cover 06-2013
Die neue Pokerblatt Ausgabe wartet auf euch. Dieses Mal erfahrt ihr alles über Daniel Negreanu und seinen Erfolg bei der World Series of Poker Europe. Des Weiteren gibt es einen PokerStars Jahres-Wandkalender. Hier die offizielle Pressemitteilung:

„Daniel Negreanu ist der WSOP Player of the Year  – Der zweite Teil des großen Cashgame-Reports!

Trotz des Umzugs von Cannes nach Paris fiel die Spielerbeteiligung bei der WSOP Europe erneut enttäuschend aus. Einer wird die WSOP Europe aber auf jeden Fall in blendender Erinnerung behalten – Daniel Negreanu holte sich das Highroller-Bracelet und damit auch den Titel des Player of the Year  der diesjährigen World Series of Poker!

Neben den Geschehnissen bei der WSOP Europe berichtet das neue PokerBlatt natürlich auch über die beiden stark besetzten EPTs in Barcelona und London. 

Mit dabei war das PokerBlatt desweiteren bei der Poker EM in Baden, bei der German Poker Tour in Hannover und Schenefeld sowie beim Grand Limit Luzern und dem High Limit Turnier in Baden bei Zürich.

Ein besonderer Bonus wartet im Heft auf alle PokerBlatt-Leser. Als Sonderbeilage zu Weihnachten gibt es den neuen großen PokerStars -Jahres-Wandkalender 2014!

Nach dem Schwerpunkt im letzten PokerBlatt mit dem großen Cashgame-Report über das Angebot der deutschen Spielbanken, welcher angeregte Diskussionen auslöste, widmet sich das neue PokerBlatt im zweiten Teil des Reports auf zehn Seiten dem Cashgame-Angebot in Österreich, der Schweiz und den grenznahen Casinos in Tschechien, der Slowakei und den Niederlanden.

Ein weiteres Thema ist die PokerStars Caribbean Adventure (PCA). In einem ausführlichen Vorbericht gibt es alle Informationen sowie den kompletten Turnierplan der größten Poker Serie außerhalb von Las Vegas.

Nicht fehlen darf im PokerBlatt der umfangreiche Strategieteil. In „Eine Hand – zwei Meinungen“ diskutieren  Martin Finger und Thomas Mühlöcker, zwei Spieler, die in einer Poker-WG zusammenleben, durchaus kontrovers eine Hand aus dem diesjährigen Main Event der WSOP.

Den Pro-Tipp hat dieses Mal Stephan Kalhamer übernommen. In seinem Artikel Set Value widmet sich Kalhamer dem stets aktuellen Thema, wie man kleine Paare lukrativ spielen kann.

Thema der professionellen Pokerschule ist als Fortsetzung des letzten Hefts die Spielweise am Finaltisch eines Turniers. Der zweite Teil des Artikels stützt sich erneut auf einen Vortrag Daniel Negreanus, der Titelfigur des neuen PokerBlatts.

Nicht fehlen darf selbstverständlich „Das TV-Spiel des Monats“, das in dieser Ausgabe den bitteren Absturz des letzten Deutschen Anton Morgenstern beim Main Event der WSOP aufarbeitet.

Ständige Rubriken  im PokerBlatt sind die beliebten Kolumnen „Schräge Gedanken“ des Wortakrobaten Götz Schrage und der „Knaller von Knossalla“, in dem Jens dieses Mal einen Blick auf die verschiedenen Austragungsorte der EPT wirft. Wie gewohnt hat auch Lars Liedtke in seiner „Online Revue“ wieder alle wichtigen Ereignisse zusammengefasst, die sich im Internet abspielten.

Abgerundet wird die neue Ausgabe mit den beliebten Serien „Showtime“, „PokerChinesisch“, „Wie würden Sie entscheiden?“ und dem Horoskop für Pokerspieler.

100 Seiten Poker-Informationen und Entertainment erwarten die Leser ab dem 14. November im gut sortierten Zeitschriftenhandel oder können online unter www.pokerblatt.de bestellt werden – auf dieser Seite findet sich auch ein Händlerverzeichnis!“ 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben