Sex und Poker: WSOP.com präsentiert doppeldeutige Begriffe

Sexy Poker Player TeaserPeter Sexy Poker
Wir haben genau die richtige Videoserie für all diejenigen gefunden, die es mögen, sich über sexuell anzügliche Doppeldeutigkeiten in der Pokersprache zu amüsieren. In den Werbevideos der Reihe „How to Poker: Talk like you have a Pair“ von WSOP.com gibt es eine Menge lustiger Begriffe, die zweideutig verstanden werden können und sollen.

Die Videos sind kurz sowie abwechslungsreich und zeigen, dass auch große unternehmerische Gelddruckmaschinen einen gewissen Sinn für Humor haben können. Wie gut dieser Humor getroffen ist, das möchte jeder für sich selbst beurteilen.

Viel Spaß mit den ersten beiden Teilen der Serie „How to Poker: Talk like you have a Pair“:

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben