Sebastian Kiss gewinnt Montesino Winter Cup III

2014-01-18 Winter Cup III Gewinner (2)_300x300_scaled_croppDie dritte und damit letzte Ausgabe des Winter Cups im Montesino ist beendet. Nach einem Deal am Finaltisch darf sich Sebastian Kiss offizieller Sieger nennen und durfte €4.780 mit nach Hause nehmen.

89 Spieler kehrten am frühen Nachmittag ins Montesino zurück und spielten den Preispool in Höhe von €38.367 unter sich aus. 45 Plätze wurden insgesamt bezahlt. Wer es ins Geld schaffte, hatte zumindest schon einmal 210 Euro sicher. Die Bubble platzte jedoch relativ schnell. Sie dauerte nur eine Hand, da ein Shortstack mit AJ pushte und in AQ des späteren Siegers Sebastian Kiss lief. Die Q auf dem Board zerstörte die Hoffnung des Shorties komplett.

Auch im weiteren Verlauf des Turniers ging es schnell und die Spieler wurden reihenweise an die Rails geschickt. Bereits um 20 Uhr stand der Finaltisch fest. Hier mussten sich in der ersten Hand gleich zwei Spieler verabschieden. A8 und Pocket 10 wurden von AQ gecallt und wieder fiel die Q.

Zweieinhalb Stunden später saßen nur noch fünf Spieler am Tisch. Bruno Petrovic hielt zu dieser Zeit die meisten Chips und hatte kein Interesse an einem Deal. Erst nachdem er 2/3 seines Stacks mit Assen gegen AJ und den Nutflush von Andras Jakabfi verlor, stimmte er einer Teilung zu, die ihm immerhin noch €3.620 brachten. Als offizieller Gewinner trug sich Sebastian Kiss (Foto) in die Siegesliste ein und erhielt €4.780.

Im Leaderboard behielt Benjamin Lühr die Führung, obwohl er sein Punktekonto dieses Mal nicht weiter aufstocken konnte. Da es derzeit Punktegleichstand gibt, werden am nächsten Samstag, 25. Januar um 17 Uhr, 28 Spieler das Sit & Go für die MPS-Tickets spielen. Statt um die ursprünglichen 5 Tickets werden nun 6 Tickets für die MegaPokerSeries verteilt. Platz 7 und 8 erhalten Side-Event-Tickets im Wert von €330 und €215.

Die Ergebnisse vom Wintercup:

PLACENAMECountryPRIZEBAWDEAL
1KissSebastianAUT€ 7.810770€ 4.780
2K.RichardAUT€ 4.780680€ 4.000
3JakabfiAndrasHUN€ 3.280590€ 3.960
4HeilStefanAUT€ 2.270520€ 3.820
5PetrovicBrunoCRO€ 1.680500€ 3.260
6DaimMichaelAUT€ 1.280470 
7SchneiderVolkmarAUT€ 1.120460 
8MatiyLaszloHUN€ 920430 
9WolechReneAUT€ 740400 
10Di CandiaVincenzoITA€ 570370 
11KuliffayMartinSVK€ 570330 
12TeubenbacherSimonAUT€ 570310 
13AlfandaryArishayISR€ 440290 
14DrinkaTomasSVK€ 440278 
15SchindlauerCarloAUT€ 440258 
16MilojkovicDraganSRB€ 350242 
17SchweigerRomanAUT€ 350231 
18KolovosKostantinosGRE€ 350221 
19Ecker AndreasAUT€ 280206 
20ZapantisRonaldAUT€ 280195 
21ConzenClaudiusGER€ 280182 
22MoldaschlJürgenAUT€ 280171 
23ZaborskyMichalSVK€ 280155 
24HaiderBernhardAUT€ 280140 
25MarischkaMariaAUT€ 280135 
26DoleysFranzAUT€ 280130 
27JakwerthGünter JosefAUT€ 280125 
28KovacsJozsefHUN€ 24065 
29SerafinovicMichaelAUT€ 24065 
30KissIzabelaAUT€ 24065 
31ZachMurmanAUT€ 24065 
32GrünstäudlRainerAUT€ 24065 
33GrünstäudlRosiAUT€ 24065 
34PilchKlausAUT€ 24065 
35GoldirRobertSVK€ 24065 
36SchreiberDominikAUT€ 24065 
37DanielPeterAUT€ 21065 
38PipiskaJaroslavSVK€ 21065 
39BauerPeterAUT€ 21065 
40AntalikLubosSVK€ 21065 
41AmererJonathanAUT€ 21065 
42StevaneczWernerAUT€ 21065 
43KojevicAlexanderAUT€ 21065 
44RadukicSlavisaAUT€ 21065 
45PozzobonStefanAUT€ 21065 

 

Das Leaderboard:

PLPunkteNachnameVornameChips
1990LührBenjamin9900
2770KissSebastian7700
3770NovakTamas7700
4770RaduBogdan – Emil7700
5720MatiyLaszlo7200
6680Chanh Abrio6800
7680K.Richard6800
8590EbnerMichael5900
9590JakabfiAndras5900
10590SzemenyeiJoszef5900
11565BrucknerHans Jürgen5650
12520HeilStefan5200
13520KrosbakPeter5200
14520MayerhoferThomas5200
15500KohoutAlex5000
16500PetrovicBruno5000
17470DaimMichael4700
18470MarangosAndreas4700
19470MilicSlobodan4700
20460ConzenClaudius4600
21460RichterHeinz4600
22460SchneiderVolkmar4600
23460TisoOliver4600
24430KhaibarMalyar4300
25430ReitherWolfgang4300
26400IdingerPeter4000
27400MachacekMartin4000
28400WolechRene4000

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben